Alessandro International Très Chic Collection

Auch diesen Frühling bringt Alessandro International eine wunderschöne Mini-Kollektion auf den Markt. Die Très Chic Kollektion passt perfekt zu den aktuellen Modetrendes. Ganz toll finde ich, das die Farben auch als Strip Lac erhältlich sind. Das Srip Lac System habe ich euch Hier bereits mal vorgestellt. Was ebenfalls genial ist: Die Kollektion ist mal was anderes als diese ewige Pastell Zeugs das jedes Jahr im Frühling von zahlreichen Marken erscheint und mir langsam aber sicher zum Hals raus hängt!

Die Kollektion umfasst sechs Farben die meiner Meinung nach super zur Saison passen und ist bei Drogerien, Amavita, Globus, Jelmoli, Loeb und Manor erhältlich. 

Alle Farben im Überblick

von links nach rechts: Keats Sonnet, Austen Hope, Wild Eloquence

Keats Sonnet
Ein wunderschönes Nude das viele Blicke auf sich zieht und sich zu vielem kombinieren lässt. 

Austen Hope 
Ein sehr elegantes Peach das bei mir erste Frühlingsgefühle weckt. 

Wild Eloquence
Ein helles Rot Orange das mich total an frische Tomaten erinnert =)

von links nach rechts: Lost Love, Stolen Caress, Cafe Satre

Lost Love
Unglaublich toller Pink Ton der etwas ganz spezielles an sich hat. 
Besitze ich noch keinen vergleichbaren in meiner Sammlung! 

Stolen Caress
Ein Knaller Pink mit feinem Glitzer.

Cafe Satre
Wunderschönes Rot mit leichtem Goldschimmer.

Das Auftragen war bei allen Lacken kein Problem. Generell bin ich mit den 
Alessandro Pinseln, egal ob Mini oder normal, sehr zufrieden und komme gut mit 
ihnen zurecht. Die Trockenzeit war unglaublich schnell und die meisten der Lacke waren 
schon bei einer Schicht deckend. Die Haltbarkeit ohne Top Coat beträgt 
ca. vier Tage ohne absplittern. 

Also ihr seht: Nicht nur optisch taugen die kleinen Dinger was =)

Also mir gefällt die Kollektion extrem gut! Was haltet ihr davon? 
Die Swatches findet ihr in meiner neuen Nagel Galerie

Alles Liebe Eure
*PR-Sample

Kommentare

  1. Die Farben sprechen mich persönlich für den Frühling nicht so an, denn ich stehe auf diese nervigen Pastellfarben, die fast alle zu diesr Zeit rausbringen :D :D Ich findes es irgendwie blöd, dass allesamt die gleiche Farbrichtung haben? Das Pinkt gefällt mir am besten für den Frühling ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ich mag pastell grundsätzlich schon aber jedes jahr ? Fit gefallen die zwei letzten auch am besten =)

      Löschen
  2. Die Lacke entsprechen alle meinem Beuteschema :)
    Ich habe nur einen Alessandrolack, und zwar das Paradoxal-Dupe und der trocknet an mir einfach nicht :( So habe ich natürlich die Befürchtung, dass alle Alessandrolacke so sind...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also ich komme mit meinen Lacken super zurecht....und sie trocknen schneller als die meisten die ich habe =)

      Löschen
  3. Ich finde Alessandro Lack farblich sehr schön, aber das Design und die Verpackung finde ich ehrlichgesagt total billig :P Schreckt mich immer ab.
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Verpackung ist halt sehr modern....für mich kommt es aber auf den Inhalt drauf an und der ist toll =)

      Löschen

Back to Top