Isadora Spring 2014

Na habt ihr heute auch den ersten Frühlingstag genossen? Ich habe heute wundervolle Stunden an der Sonne (nun habe ich einen Sonnenstich....) verbracht und hoffe das auch ihr einen schönen Tag hattet. Was im Frühling natürlich nicht fehlen darf ist ein frisches, fröhliches Make-Up. Auch Isadora hat tolle Neuheiten, passend zur Saison auf den Markt gebracht. Einige davon stelle ich euch jetzt vor! 

Produkte im Überblick

Eye Primer
Steckbrief: Eye Primer
Erhältlich bei Douglas
Preis 15.90Fr./ 10.99Euro

Meine Meinung: Ich war ja lange der Meinung, dass es für mich nur eine Eye Base gibt: Den Mac Paint Pot Painterly. Trotz harter Konkurrenz konnte mich dieser Eye Primer von sich überzeugen und ich kann ihn euch, schon mal vorne weg, sehr empfehlen! Er lässt sich einfach mit dem Finger auftragen und verteilen. Die Konsistenz ist angenehm cremig und die Farbe perfekt für meine Lider. Alle Lidschatten die ich getestet habe haben gut am Primer gehaftet. Die Intensität wurde bei den meisten deutlich erhöht und auch die Haltbarkeit wurde merklich verbessert. Zudem hatte ich das Gefühl, dass auch günstigere Lidschatten tendenziell weniger in die Lidfalte abgerutscht sind.  Wie gesagt, ein tolles Produkt und auf jeden Fall eine gute (und etwas günstigere) Alternative zum Paint Pot. 


Color Correcting Concealer
Steckbrief: CCC Color Correcting Concealer 
Erhältlich bei Douglas
Preis 24.99Euro 

Meine Meinung: Dieses Produkt fand ich ja ziemlich spannend...Ich dachte mir zuerst so:"Uch...für was benötige ich so viele Farben?". Beim experimentieren wurde mir dann aber klar, wie praktisch mehrere Farben sein können. Man kann damit für jede Partie des Gesichtes die passende Farbe mischen! Alle drei Concealer Farben lassen sich einfach auftragen (mit Finger oder Pinsel) und verblenden. Sie wirken von der Konsistenz her angenehm cremig und sind recht deckend. Die Haltbarkeit war ok. Der Concealer hat zwar den ganzen Tag gehalten, doch gegen Abend hatte ich das Gefühl das er die Augenpartie ein wenig ausgetrocknet hat...Mit dem Highlighter konnte ich eher weniger anfangen...das liegt nicht daran, dass er nicht gut ist. Nein, ich besitze einfach zu wenig Talent um Highlighter so aufzutragen, dass er gut aussieht. Alles in allem ein tolles Produkt, dass ich euch sehr empfehlen kann! 


Volume& Curl Mascara
Steckbrief: Volume& Curl Mascra
Erhältlich bei Douglas
22.90Fr./ 15.99Euro

Meine Meinung: Die Mascara war mir von Anfang an recht sympathisch! Die Bürste ist leicht gebogen und dank den kurzen Borsten recht präzise. Selbst ich habe es fertig gebracht (und das grenzt schon fast an ein Wunder^^) nicht zu kleckern. Volumen verleiht diese Mascara auf jeden Fall und auch den Schwung der Wimpernzange hält sie den ganzen Tag. Die Wimpern werden schön getrennt und verkleben nicht. Im Verlauf des Tages konnte ich kein krümeln feststellen, was ebenfalls toll ist. Das Entfernen war einfach, doch meiner Meinung nach nicht wirklich einfacher als bei anderen Mascaras....

Twist-Up Eye Gloss "Mauve Me"
Steckbrief: Twist-up Eye Gloss in "Mauve Me"
Erhältlich bei Douglas
Preis 18.90Fr. / 12.99Euro

Meine Meinung: Obwohl ich mich nicht gerade ein Violett Fan nennen würde, war ich von diesem Produkt positiv überrascht. Die Eye Glosses lassen sich Solo oder über anderen Lidschatten tragen und sind von der Konsistenz her angenehm cremig. Das Auftragen ist echt simpel: Einfach mit dem Stift über das ganze Augenmake-up drüber malen und fertig. Dabei werden die Lidschatten darunter auch nicht verwischt.... Mauve Me ist ein metallischer Violett-Ton den ich auf dem Amu unten mit einem Sleek Lidschatten kombiniert habe. Ich denke diese Farbe lässt sich mit sehr vielem kombinieren (blau, braun, grau etc.) und ist ein richtiger Eyecatcher =). Die Haltbarkeit ist sehr gut, die Glitzerpartikel halten den ganzen Tag und fallen nicht ins Auge (was übrigens sehr schmerzhaft sein kann....). Auch das Entfernen ist nicht weiter kompliziert. Ihr benötigt lediglich einen gewöhnlichen Amuentferner. 
Mich konnte der Gloss auf jeden Fall überzeugen und ich werde mir auf jeden Fall auch noch die anderen Farben ansehen! 


Swatches (Eye Gloss, Mascara, Concealer)
Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen mit den Produkten ein kleines AMU zu schminken. Herausgekommen ist dann Das =) Wie gefällt es euch ? 



Sugar Nails "Peach Nectar"
Steckbrief: Sugar Nails in "Peach Nectar"
Erhältlich ab Ende März bei Douglas
14.90Fr./ 9.99Euro

Meine Meinung: Ich bin ja generell ein Fan von Sandlacken und somit finde ich es ausgesprochen toll, dass Isadora auch Sandlacke im Sortiment führt. Ende März wird es die neue Kollektion mit fünf Pastelltönen geben! Eine davon ist Peach Nectar die ich für euch getestet habe. Normalerweise bin ich nicht wirklich ein Fan von solchen Farben, doch irgendwie gefällt sie mir trotzdem....sie ist so frühlingshaft! Das Auftragen ist dank des präzisen Pinsels recht einfach. Der Lack ist in zwei Schichten komplett deckend und trocknet recht schnell. Das Endfinish ist matt. Die Haltbarkeit hat mich echt überrascht. Für gewöhnlich blättern bei mir Sandlacke schon nach wenigen Tagen an den Spitzen ab. Dieser Hier hat ganze vier Tage durchgehalten! Echt TOP! Das Entfernen ist wohl das einzige was ich an den Sugar Nails nicht so mag.....aber naja wer schön sein will muss diese Prozedur auf sich nehmen! 


Fazit: Mir gefallen die Frühlingsneuheiten von Isadora ausgesprochen gut. Besonders die Augenprodukte konnten mich überzeugen und ich bin mir sicher, dass ich sie in nächster Zeit oft verwenden werde. Ich kann euch nur empfehlen, euch die Neuheiten einmal genauer anzusehen! 

Wie gefallen euch die Produkte und was haltet ihr von Isadora allgemein ?

Alles Liebe Eure
*Pr-Sample

1 Kommentar

  1. Isadora ist nicht wirklich die Marke, die zu der ich greifen würde, aber der Eye Gloss sieht toll aus ♥

    AntwortenLöschen

Back to Top