Misslyn Ultimate Stay Make-Up

Es gibt so viele Foundations auf dem Markt und die richtige zu finden ist meistens recht schwer. Um es euch noch schwerer zu machen…oder vielleicht auch leichter, stelle ich euch heute eine weitere vor die es neu bei Misslyn zu kaufen gibt. Ob sie mich qualitativ von sich überzeugen konnte, erfährt ihr in diesem Post. 

Das sagt Misslyn: "Ein natürlicher, makelloser Teint, der den ganzen Tag anhält, ist die Basis für ein gelungenes Make up. Misslyn hat mit dem ultimate stay make up ein 24h-Produkt kreiert, das für normale bis ölige Hauttypen bestens geeignet ist und den Traum einer  perfekten Haut näher rücken lässt. Das öl- und parfümfreie ultimate stay make up vereint, dank seiner einzigartigen Formulierung, Mattierung und Deckkraft mit Komfort und Leichtigkeit in einem Produkt. Aufgrund der langen Haltbarkeit bis zu 24 Stunden ist eine Auffrischung des Make ups im Laufe des Tages nicht notwendig, denn es ist farbtreu und dunkelt nicht nach. Die flüssige, zartschmelzende Textur ermöglicht ein einfaches und ebenmäßiges Auftragen. Spezielle lichtreflektierende Pigmente lassen den Teint natürlich mattiert wirken und bringen ihn gleichzeitig zum Strahlen. Das Hautbild wird verfeinert und ist den ganzen Tag ebenmäßig, frisch und gepflegt, ohne maskenhaft auszusehen." (Quelle: Pressetext) 

Weitere Berichte bei:

Steckbrief: Misslyn Ultimate Stay Make-Up
Erhältlich in 6 Nuancen 
zu kaufen bei Douglas, Müller, Kaufhof
Preis 10.95Euro/ 
Enthält 30ml


Meine Meinung: Ich verwende normalerweise eher selten Foundation. Meine Haut ist sehr sehr rein und ich habe nur ganz selten mit Rötungen oder kleinen Unreinheiten zu kämpfen. Trotzdem bin ich in so einer Situation froh eine gute Foundation zur Hand zu haben. Die Ultimate Stay kommt in einem Glas  Fläschchen daher. Das finde ich eigentlich sehr sehr hübsch, ist jedoch für Unterwegs eher unpraktisch. Zudem hat diese Foundation leider keinen Pumpender! Das heisst bei der Anwendung ist echt Vorsicht geboten. Ich gebe jeweils eine kleine Menge auf einen Foundationpinsel und verteile sie dann im gesamten Gesicht. Um sie richtig zu verblenden empfehle ich zusätzlich noch ein Make-up Ei oder die Hände zum verreiben. Die Konsistenz ist, wie von Misslyn versprochener, weich und angenehm. Trotzdem ist sie für meinen Geschmack etwas zu deckend! Das Finish auf der Haut gefällt mir ebenfalls. Die Haut wirkt ebenmässig und Unreinheiten werden abgedeckt. Leider sieht man bei näherem Betrachten, das man Fundation trägt, was ich jeweils etwas schade finde. Die Haltbarkeit war ebenfalls in Ordnung. Bei der Beschreibung hiess es ja, dass die Foundation besonders für normale und Mischhaut geeignet sei…ich besitze jedoch eher trockene. An einigen Stellen (z.B Nasenflügeln) sah man dann im Verlauf des Tages trockene Stellen. Ansonsten kann ich jedoch nicht meckern. Die Haut bleibt einigermassen mattiert und ebenmässig. Zudem konnte ich auch kein Spannungsgefühl feststellen (was mir bei anderen Foundations jeweils passiert). Alles in Allem konnte mich das Misslyn Ultimate Stay Make-up von sich überzeugen. Für meine Haut ist lediglich die Deckkraft etwas zu gut ^^. 

Fazit: Eine wirklich gute Foundation, die zumindest qualitativ meinen Vorstellungen entspricht. Da kein Pumpender vorhanden ist, ist die Anwendung etwas mühsamer. Das Ultimate Stay Make-up bietet auf deren Fall eine sehr gute Deckkraft, was für meine Haut jedoch zu viel ist. Solltet ihr etwas unreine Haut haben und auf der Suche sein nach einer guten Foundation, dann könnt ihr euch diese hier sicherlich mal anschauen.

Welches ist eure Lieblings Foundation?

Alles Liebe Eure
*PR-Sample

1 Kommentar

  1. Schönes Bild von dir! Ich verwende Foundation auch nur ganz selten.

    AntwortenLöschen

Back to Top