My Nail Art Book By Bourjois

Nail Art und ich ich sind ja nicht wirklich Freunde. Ich bin schlicht und einfach zu blöd meine Nägel kreativ zu verschönern oder die Ideen in meinem Kopf schön umzusetzen. Meistens setzte ich mich hin, versuche etwas, es läuft schief und dann ist mir die Lust am "Kreativ-Sein" wieder für ein paar Monate vergangen. Im Internet gibt es zwar zahlreiche Inspirationen, doch meistens wird nicht erklärt wie man das Nail Art auch selber hin bekommt. Bourjois brachte vor ein paar Wochen jedoch ein kleines, herziges Nail Art Book heraus, das sie zusammen mit drei talentierten Blogerinnen entworfen haben. Dieses Buch konnte selbst mich überzeugen Nail Art eine Chance zu geben und siehe da: Es macht sogar Spass! Was ihr über das "My Nail Art Book" wissen müsst, erfährt ihr in diesem Post! 

Steckbrief: Bourjois My Nail Art Book
Erhältlich bei Manor, Coop City etc.
Preis: (Bringe ich noch in Erfahrung) Momentan mit zwei Nagellacken im Angebot bei Manor für 15FR.

Das sagt Bourjois: "Mit ihren Liebelingsfarben und unseren Step-by-Step- Anleitungen können sie dreissig kunstvolle und im Trend liegende Maniküren vollbringen. Beachten sie unsere Tipps für ihren ganz persönlichen Look in unserem Nail Art Book. Die illustrierte Maniküre geht von leicht über mittel bis hin zum Profi- somit kann sich jede Frau inspirieren lassen!" (Quelle: Pressetext)

Einige meiner liebsten Designs
Zopfmuster
Sternensegen
Drahtseilakt
Dschungelcamp

Meine Meinung: Schon rein optisch spricht mich das Büchlein sehr an. Es ist herzig gestaltet und entspricht genau meinen Vorstellungen. Die Qualität der Materialien ist hochwertig (somit reissen die Seiten nicht gleich beim durchblättern). Die einzelnen Designs sind jeweils schön dargestellt und gut fotografiert. Es wurde im Allgemeinen sehr sauber gearbeitet und es gibt kein Design, das unschön aussieht. Es wird zwischen drei Kategorien unterschieden. Leichte Designs die man schon in wenigen Minuten machen kann, mittlere, die schon etwas mehr Geduld benötigen und schwere die (zumindest für mich) eine Herausforderung sind. Die Anleitungen sind jeweils so aufgebaut: Als erstes wird beschrieben um welche Schwierigkeitsstufe es sich handelt und wie viel Zeit man in etwa benötigt. Danach sind die Produkte abgebildet die man braucht. Als nächstes ist Schritt für Schritt beschrieben was man machen muss. Zu guter Letzt gibt es noch einen hilfreichen Tipp. Natürlich habe auch ich versucht die Designs nach zu machen. Was heraus gekommen ist seht ihr auf den folgenden Bildern. Obwohl ich wie gesagt nicht sehr talentiert bin, habe ich die Design in der angegeben Zeit fertigstellen können. Ich kam mit den Anleitungen gut zurecht und habe verstanden was jeweils gemeint war. Das Ergebnis kann sich meines Erachtens sehn lassen oder ? Alles in Allem bin ich wirklich begeistert von dem "My Nail Art Book" und kann es euch nur empfehlen. Egal ob für sich selbst oder als Geschenk! 

Sternensegen
Sternensegen
Wölckchen
Wölckchen

Fazit
Ein tolles Buch, das Nail Art auch Anfängern zugänglich macht. Es ist sehr schön gestaltet und beschriebt die einzelnen Designs verständlich. Die angegeben Zeiten stimmen in etwa und selbst ich habe es geschafft zwei Designs zu zaubern. Solltet ihr nicht nur Inspiration, sondern auch richtige Anleitungen benötigen, dann kann ich euch dieses Büchlein von Bourjois sehr empfehlen.

Was haltet ihr von Nail Art? Schön oder zu aufwendig ?

Alles Liebe Eure
*PR-Sample

Kommentare

  1. hui, das Buch sieht toll aus. Ich bekomme auch zwei Nailart-Bücher zum Geburtstag und bin schon ganz gespannt darauf. Hoffentlich sind diese annähernd so schön gestaltet wie deins. Die Naildesigns sind übrigens toll geworden <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh was hast du dir den für Bücher gewünscht ? Dankeschön =)

      Löschen
  2. oh das Buch sieht super aus :) ich mache zwar ab und zu Nageldesigns, aber eigentlich immer die gleichen .. traue mich an neue auch nicht so ran ;)

    Weißt du, ob es das auch in Deutschland gibt und wenn ja wo? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Problem habe ich auch immer! Entweder gibt es irgendwelche Punkte oder Stamping aber etwas neues…..
      Leider habe ich nur die Presseinfos aus der Schweiz erhalten….. erhältlich ist es auf jeden Fall schon…. in Deutschland gibt es Bourjois ja bei Bundi und Asos (dort konnte ich es jetzt aber auf die schnelle leider nicht finden)

      Löschen
  3. Schönes Buch! Da sind echt tolle Inspirationen dabei =)
    Meine Inspirationen hole ich mir gerne über Instagram und Pinterest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da finde ich auch immer tolle Sachen =) Leider bin ich meist zu unfähig diese ohne Anleitung ach zu machen haha

      Löschen
  4. Ich wusste gar nicht, dass es solche Bücher gibt - total spannend. Das ist eine klasse Geschenkidee für meine Schwägerin, die liebt Nagellacke! Liebe Grüße :)


    P!nkCitrus
    veröffentlichte zuletzt auf ihrem Blog: Gewinne eine Urban Decay Naked 3 Palette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, da wird sie sich bestimmt sehr sehr freuen! Ich habe das Buch auch noch zwei Mal zum verschenken gekauft =)

      Löschen
  5. Hey die Designs hesch du super anekriegt.

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich hübsch und eine tolle Idee, die sich die Firma da hat einfallen lassen. Und die Qualität scheint auch wirklich mal Nagellack-Blogger-tauglich zu sein.. nichts ist sinnloser als solche Heftchen, die manchmal als Werbung rumliegen, bei denen a) die Designs schlecht sind b) es schlecht gemacht und/oder mies erklärt wurde (ich sag nur: Zwischenschritte auslassen) oder c) das Ganze nicht auf echten Nägeln, sondern anhand einer Grafik erklärt wird... ähm, nein! :-)

    ich schau mich also mal nach dem um!! Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das auf jeden Fall =) Ich bin sicher du wirst es nicht bereuen

      Löschen

Back to Top