Kérastase Discipline Line Review

Meine Haare und ich…. ja das ist eine Story für sich! Einerseits sind sie lang und einigermassen gesund, so dass ich ab und zu bewundernde Komplimente bekomme. Andererseits sind sie so dünn und frizzi das sie mich manchmal zur Weissglut bringen! Ich habe bis jetzt einfach nie die perfekte Pflege gefunden die meine Haare genügend Pflegt und sie ein wenig zähmt. Kérastase hat vor einigen Wochen eine neue Line herausbracht, die genau das tun soll: Die Haare bändigen. Diese neue Linie nennt sich Discipline. So weit ich gesehen habe, sind darin fünf Produkte enthalten, vier davon stelle ich euch heute etwas genauer vor. Erhältlich sind die neuen Schätze in vielen Coiffeursalons (Store Locator), bei Shampoo.ch und perfecthair.ch.

Weitere Berichte zur Discipline Linie: My GlossCruzbeauty

Produkte im Überblick

Bain Fluidealiste Shampooing

Bain Fluidealiste No Sulfates Shampooing
Das sagt Kérastase: "Reinigt das Haar sanft, erleichert die Kämmbarkeit und diszipliniert das Haar. Baut die Haarfaser wieder auf und schützt sie. Macht das Haar weich und geschmeidig. Diszipliniert ohne zu beschweren für ein unglaubliche Bewegungsfreiheit." (Quelle)

Meine Meinung: Das erste was ich euch heute vorstelle ist das neue Shampoo. Es ist in zwei Varianten erhältlich, einmal mit und einmal ohne Sulfate. Die Verpackung sieht bei beiden eigentlich gleich aus…. ich habe vom normalen ein Nachfüllpack erhalten…. und ich muss sagen, ich liebe die Verpackung! Kérastase Produkte im allgemeinen sehen schon wunderschön aus, doch die Discipline Line setzt nochmals einen drauf! Ich meine Hallo?! Rosa und Rosegold! Die kleine Flasche (250ml) ist auch ideal für unterwegs und läuft nicht aus. Obwohl ich mit meinen dünnen, strapazierten Haare eher die sulfatfreie Variante kaufen würde, konnte ich bei der Anwendung und nach mehr als einem Monat Testzeit kein wirklichen Unterschied zwischen den zwei bemerken….. zumindest nicht was die Anwendung betrifft. Beide sind von der Konsistenz her typisch Shampoo und riechen sehr angenehm. Sie lassen sich auch beide im Haar gut verteilen, schäumen jedoch erst nach ein bisschen einmassieren. Das Auswaschen hat keine Probleme bereitet. Noch unter der Dusche fühlen sich die Haare angenehm weich und gepflegt an. Nachdem sie vollständig getrocknet sind sieht man aber erst die volle Wirkung: Die Haare sehen super gepflegt aus und fühlen sich auch so an. Zudem lassen sie sich besser kämmen und sind extrem ebenmässig (aber keine Angst wenn ihr Wellen habt! Die bleiben euch natürlich erhalten). Das wohl tollste fand ich aber…. und Achtung ich bin sowas von schlecht beim beschreiben meiner Probleme! Also ich habe normalerweise immer in der Nähe des Ansatzes ganz zerknüllte Haare. Sie sehen aus als wären sie kaputt oder zumindest sehr verknotet  Die stehen dann immer 1-2cm vom Kopf weg, was mich manchmal echt extrem nervt. Schon nach 1-2 Anwendungen mit dem neuen Shampoo waren diese Härchen jedoch geglättet! Genial oder ?! Also ich bin absolut begeistert, den diese Wirkung hat bei mir bis jetzt noch kein anderes Produkt erzielt! Was ihr jedoch beachten solltet: Beide Shampoos sind sehr reichhaltig. Ihr solltet sie darum nicht jeden Tag anwenden… ansonsten wird euer Haar fast "übernährt" und sieht nach einigen Wochen selbst nach dem Waschen leicht fettig aus…. Wenn ihr diesen Tipp jedoch beachtet könnt ihr euch lange über das tolle Ergebnis freuen! 

Als nächstes kommt die Haarmaske…. ich war bis jetzt ja immer voll überzeugt, das keine Maske mein all-time Favorite ablösen kann….. bis jetzt!

Maskeratine
Das sagt Kérastase: "Erleichtert die Kämmbarkeit und das Styling und diszipliniert das Haar sofort. Nährt das Haar für eine extreme Weichheit und sofortige Geschmeidigkeit. Anti-Frizz-Wirkstoff." (Quelle)

Meine Meinung: Für mich war bis jetzt ganz klar, eine Haarmaske muss die Spitzen einfach gesund aussehen lassen….egal ob sie wirklich gesund sind…. sie müssen einfach so aussehen! Die Discipline Maske bietet da schon ein wenig mehr! Auch sei lässt sich gut verteilen und ist sehr ergiebig. Nach kurzer Einwirkzeit lässt sie sich auch problemlos wieder ausspülen. Was hier nach einigen Anwendungen jedoch auffällt: die Haare sehen nicht nur gesund aus, sie sind es wirklich. Der Pflegeeffekt ist nämlich extrem langanhaltend, so dass ich die Maske nicht wie zuvor, jeden Tag, sondern nur 1-2mal pro Woche anwenden muss! Die Haare lassen sich nach der Anwendung viel viel besser durchkämmen und fühlen sich weich und geschmeidig an. Auch hier sieht man den Anti-Frizz Effekt, der ein weitere Pluspunkt ist! Ich bin auf jeden Fall baff, was eine Haarmaske alles kann und habe definitiv eine neuen Favoriten entdeckt!


Fluidissime Thermo-Protection
Das sagt Kérastase: "Erleichtert das Brushing und macht das Haar sofort weich. Anti-Frizz-Wirkung und Feuchtigkeitsschutz während mehr als 72 Stunden*. Schützt vor Hitze und bringt intensiven Glanz." (Quelle)


Meine Meinung: Ich lasse meine Haare normalerweise Luft-trocknen, doch in letzter Zeit fehlt mir dazu oft die Zeit. Ein weiteres Produkt aus der neuen Linie kommt da gerade richtig! Es handelt sich um einen pflegenden Hitzeschutz der auch hier eine Anti-Frizz-Wirkung haben soll. Ich muss sagen, die Anwendung war hier etwas schwieriger…. vielleicht habe ich ein Montagsprodukt erwischt, doch der Sprühkopf hat überhaupt nicht gut gesprüht. Die Flüssigkeit kam nur so rasugetröpfelt und so musste ich es kurzerhand in eine andere Flasche umfüllen. Danach hatte ich aber keine Probleme mehr =) Wie das bei Hitzeschutz so ist, merkt man nach einigen Anwendungen noch nicht wirklich ein Unterschied….. ich vertraue jedoch immer darauf, das ich meinen Haaren etwas gutes tue. Auf jeden Fall kann ich auch hier klar feststellen, das sich meine Haare um Welten besser durchkämmen lassen und sich super weich anfühlen. Auch dieses Produkt konnte mich demnach überzeugen, selbst wenn es für mich jetzt nicht unbedingt ein Must-Have ist! 

Fazit: Alles in Allem bin ich mit der neuen Linie von Kérastase mehr als zufrieden. Die Produkte haben meine Haaren wie versprochen gebändigt und lästiges Frizz verschwinden lassen. Zudem wurden sie intensiv gepflegt und sehen nun merklich gesünder aus! Ich bin definitiv überzeugt, das man bei diesen Produkten einen grossen qualitativen Unterschied sieht zu den Produkten die ich vorher verwendet habe. Also wenn ihr auf der Suche nach neuen Haarpflegeprodukten seit, dann schaut unbedingt einmal bei Kérastase vorbei. 

Natürlich habe ich es mir auch nicht nehmen lassen ein Foto meiner Haare zu knipsen =) Und was sagt ihr? 



Na, was haltet ihr von den neuen Disciplin Produkten?

Alles Liebe Eure
*PR-Sample

Kommentare

  1. Wow hast du tolle Haare!!! Da wird man ja grad neidisch :-D
    Ich bin mit der Serie auch super zufrieden. Leider gibt es in Deutschland nicht die Sulfatfreie Version. Aber wenn es keinen wirklichen Unterschied macht ist das ja auch nicht so schlimm!
    Würde mich freuen wenn Ihr mal bei mir vorbeischaut!

    Liebste Grüße
    http://beautyrausch.blogspot.de/2014/08/kerastase-discipline.html

    AntwortenLöschen

Back to Top