Summer 2014 with L'oréal Produkte für die Haare und den Körper

Once upon a time…… Ja ich weis, es ist schon etwas länger her, aber HIER habe ich euch die Neuheiten von diesem Sommer im dekorativen Bereich von  L'oréal gezeigt. Heute kommt nach langem endlich der zweite Teil, in dem ich euch die drei mittlerweile nicht mehr ganz so neuen Produkte für die Haare und den Körper vorstelle. Von der ganzen Aufmachung her und vom Design der Produkte war ich von Anfang an begeistert! Die Farben passen allesamt perfekt zusammen und machen einfach gute Laune. Bei den drei neusten Schätzen im  L'oréal Sortiment handelt es sich zum einen um ein Après-Soleil und um ein schützendes Haaröl. Das dritte ist ein Aufhellungs-Gel für die Haare, das eine Freundin von mir für mich getestet hat…. ich würde nämlich gern dunkelbraun bleiben =). Ob die Produkte mich qualitativ überzeugen konnten und welches mein Favorit ist, erfährt ihr im heutigen Post.

Produkte im Überblick

Sublime Sun After Sun Goldene Milch (11Fr.)

Das sagt  L'oréal: "Die goldene verzaubernde After-Sun Milch hat eine leichte Textur, die schnell einzieht, sodass die haut frisch und strahlend aussieht, Ohne fettigen Film sorgt die Milch für seidige und hydratisierte Haut." (Quelle: Pressetext)

Meine Meinung: Über dieses Produkt habe ich mich wirklich sehr gefreut. Meine Haut ist nach einem Tag an der Sonne oft gereizt und sehr empfindlich. Manchmal möchte ich mich am liebsten in ein Topf Joghurt setzten um sie wenigstens ein bisschen zu beruhigen! Da ich ja bekanntlich ein Pflegemuffel bin, war ich bis jetzt auch zu faul für After Sun Produkte. Ich dachte mir immer, das die sowieso nur rumschmieren und ich dann neben dem gereizten Hautgefühl noch eine schön fettige Schicht auf der Haut habe. Nein Dank! Da das neue After- Sun von L'oréal so toll aussieht und der Name "goldene Milch" mich neugierig gemacht hat, habe ich mal wieder etwas ausprobiert! Die Flüssigkeit die da aus der Tube kommt sind wie eine typische Body Lotion aus, allerdings wirkt sie von der Konstanz her etwas reichhaltiger und enthält, siehe da, goldenen Glitzer! Die Creme zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen nervigen Film. Sofort wird die Haut beruhigt und gekühlt. Nach einigen Minuten sieht sie schon viel besser aus (weniger gerötet und gepflegter)! Die enthaltene Glitzerpartikel sind jedoch immer noch sichtbar. Bei genauem betrachten sieht man sie schon recht gut und auch die Hände sind nach dem Einreiben voll damit. Deshalb ist dieses Produkt auch eher dafür geeignet, wenn ihr zum Beispiel in den Ferien, nachdem ihr den ganzen Tag am Strand verbracht habt, am Abend noch schön essen oder feiere geht. Solltet ihr auf der Suche nach einer After- Sun Lotion sein, die ihr vor dem zu Bett gehen auftragen könnt, würde ich euch eine andere als diese empfehlen. Jetzt aber genug zu dem Glitzerzeug. Nach dem Auftragen bleibt die Haut gepflegt und das für mehrere Tage! Alles in Allem eine tolle After- Sun Milch die ich euch durchaus empfehlen kann…… allerdings müsste ich das mit dem Glitzer jetzt auch nicht jeden Tag haben =) 


Casting Sunkiss Gelée (15Fr.)

Das sagt  L'oréal:  "Endlich ein stufenweises Aufhellungsgelee bis zu zwei Nuancen. Einmal auf einigen ausgewählten Strähnen oder auf den ganzen Schopf mit trockenem Haar (empfohlen) oder nassem Haar angewendet, reicht es aus, die Haare von der Sonne oder mit Hilfe eines Föhns trocknen zu lassen, um einen stufenweisen strahlenden Sonneneffekt ohne jegliches Risiko zu erhalten." (Quelle: Pressetext)

Das sagt meine Kollegin: Dieses Produkt hat wie gesagt eine Kollegin von mir getestet. Sie hat mittellanges, dickes, blondes Haar und mag den Sunkissed Look im Sommer sehr gerne. Da sie, wie ich, momentan noch damit beschäftigt ist ihre Maturaarbeit fertig zu schreiben kommt sie leider nicht all zu oft nach draussen und verbringt viel Zeit vor dem PC. Dem entsprechend war sie sehr gespannt ob dieses Produkt den selben Effekt erzeugen kann. Sie hat es jeweils mehrmals wöchentlich in die trockenen Haare einmassiert und es dann, sofern es das Wetter erlaubte, an der Sonne trocknen lassen. Die Anwendung war ihr Meinung nach recht einfach. Bei dunkleren Haaren sollte man einfach beachten, die Ansätze auch mit zu bedecken. Normalerweise riechen solche Produkte nicht besonders toll, doch dieses hier riecht unglaublich lecker. Meine Kollegin erinnert es ein wenig an Grapefruit…. auf jeden Fall sehr angenehm! Das Produkt muss wie versprochen nicht ausgespült werden. Nach der Anwendung sind die Haare weder verklebt noch sonst was. Der Aufhell-Effekt ist nach der ersten Anwendung noch nicht wirklich zu sehen. Es heisst ja auch "Stufenweise aufhellend". Nach knapp einer Woche sah man dann aber schon deutlich, das die Haare heller wurde. Leider haben wir es total verpeilt ein vorher/ nachher Foto zu machen. Der Effekt war auf jeden Fall vorhanden und sah sehr schön aus. Das Ergebnis war sehr ebenmässig und natürlich aus. Es hat die Haare wirklich nur aufgehellt und keinen anderen Farbton abgeben. Nach weiteren Anwendungen wurden die Haare noch etwas blonder, doch irgend einmal war Schluss =) Blonder als Blond geht ja nicht. Nach einigen Wochen Testzeit ist meine Kolleginn mit dem Produkt Immer noch zufrieden. Die Aufhellung hat wie versprochen gehalten und den Haaren (im Vergleich zur Sonne) weniger geschadet! Ein positiver Nebeneffekt war zudem noch, dass sie ihre Haare besser durchkämmen konnte! 

Elseve Sun Repair Schützendes Haar-Öl (13Fr.)

Das sagt  L'oréal: "Das Öl schütz das Haar und verhindert dessen Austrocknen durch direkte Sonneneinstrahlung für herrlich glänzendes Haar." des weiteren sind ein Shampoo (5Fr.) und eine Maske (13Fr.) aus der selben Linie erhältlich. (Quelle:Pressetexte)

Meine Meinung: Auch über dieses Produkt habe ich mich sehr gefreut, da meine langen, dünnen Haare im Sommer immer ein wenig leiden. Die Sonne, Salz, Chlor und Wind sind einfach Gift für die sie! Ich habe das Spray mehrmals täglich verwendet und immer danach gegriffen wenn ich Lust darauf hatte (Erfrischung ist inbegriffen ^^). Es war sehr leicht auf den Haaren und hat sie zumindest rein Gefühls mässig nicht beschwert. Sie sahen auch nicht fettig oder dergleichen aus. Der Duft erinnert mich zugegebenermassen ein wenig an Sonnencreme… aber nur ganz leicht und sehr angenehm! Nach dem Auftragen fühlten sich meine Haare jeweils weich und gepflegt aus. Sie liessen sich auch besser kämmen und waren weniger widerspenstig! Das beste jedoch, nach einem ganzen Tag…oder sogar mehreren Tagen in der Sonne waren meine Haare immer noch genauso gepflegt wie zuvor. Die Sonne hatte sie nicht ausgetrocknet und sie waren immer noch so geschmeidig wie ich sie gerne mag! Ich bin echt begeistert und kann euch das Öl auf jedem Fall empfehlen. Ich werde mir die Maske und das Shampoo aus der Reihe bei Gelegenheit noch genauer ansehen! 

Fazit
Alles in Allem konnten alle drei Produkte qualitativ überzeugen. Das Après-Soleil pflegt intensiv und beruhigt die Haut. Wenn man dann am Abend noch weg gehen will, ist der goldene Schimmer perfekt…. wenn ihr euch lieber gleich aufs Ohr hauen wollt müsst ihr euch vielleicht nach einem anderen Produkt umsehen. Das Sunkiss Gelée ist perfekt für alle die mal wissen möchten wie ihre Haare ein bisschen heller aussehen. Auf blonden Haaren sieht man auf jeden Fall eine Veränderung…..auf braunen müsste man es noch testen. Mein Favorit aus den dreien ist jedoch sicherlich das schützende Haaröl! Es ist extrem leicht auf den Haaren und schützt sie trotzdem. Zudem macht es sie, nicht wie ich erwartet hatte, fettig! Definitiv ein Produkt das ich mit in die Ferien nehmen werde!

Welche Pflegeprodukte benutz ihr im Sommer am liebsten ?

Alles Liebe Eure
*PR-Sample

Keine Kommentare

Back to Top