UNE Sun Minerals Bronzer

Ja, Sommer ist Bronzer Zeit und auch wenn ich in der Anwendung noch nicht ganz so geübt bin verwende ich fast täglich einen. Ich mag einfach das mein Gesicht danach gebräunter und definierter wirkt! Was ich bei Bronzen noch toller finde ist, wenn sie ein mattes Finish besitzen. Dies sieht meiner Meinung nach viel natürlicher aus. Seit Juni gibt es auch bei UNE einen neuen Bronzer, den ich euch heute vorstelle. Dieser ist matt und spricht mich bereits vom ersten Eindruck her sehr an. Ob er im meinem Gesicht etwas länger hält als all die anderen Bronzer (verschwinden bei mir meist nach 2h) und ob er auch sonst qualitativ etwas kann, erfährt ihr im heutigen Post. 

 Einen weiteren Testbericht findet ihr bei Melissa

Steckbrief: UNE Sun Minerals Bronzer 
Erhältlich in zwei Nuancen 
bei Manor und Coop City Zug und Lausanne und im ausgewählten Fachhandel
Preis 29.90Fr. 

Das sagt UNE: "Sun Minerals ist die sommerliche Version des Light-Minerals-Puders, ultrafein und ultraleicht! seine wichtigste Eigenschaft? Der zarte Puder schenkt eine schöne, völlig natürlich wirkende Bräune mit mattem Finish. Die Schwerelosigkeit eines zarten Puders für einen leicht gebräunten und nie überladenen Teint! Der Puder-Bronzer Sun Minerals duftet delikat nach Mono und ist so leicht, das er mit der Haut verschmilzt. Im Handumdrehen ist der Teint ebenmässig und makellos." (Quelle:Pressetext)



Meine Meinung: Rein vom Design her erinnert mich der Bronzer an eines meiner ersten Handys =) den man kann ihn so schön aufschieben! Für einen Bronzer finde ich die Verpackung jedoch recht modern und praktisch für unterwegs. Die Pigmentierung ist, wie auf dem Bild oben zu sehen, recht gut. Somit reicht schon eine kleine Menge Produkt für ein schönes Ergebnis. Ich verwende dazu am liebsten den Bronzer Pinsel von Real Techniques. Die Textur ist wie versprochen sehr weich und auf der Haut fast gar nicht zu spüren. Dem entsprechend ist auch der Tragekomfort sehr toll. Die Farbe lässt sich zudem gut verarbeiten und verblenden. Die schöne Pressung ist sehr fest und geht deshalb nicht schon nach dem ersten Gebrauch kaputt. Also keine Sorge ^^. Den Duft kann ich nur schwer beschreiben….  warm und trotzdem sommerlich… auf jeden Fall mag ich ihn sehr gerne. Die Haltbarkeit ist ebenfalls toll. Wie bereits erwähnt verschwinden bei mir Bronzer für gewöhnlich nach ca.2h oder verteilen sich im ganzen Gesicht. Dieses Problem habe ich beim Minerals Bronzer nicht. Er hält den ganzen Tag und verrutscht kein bisschen. Auch an Intensität verliert die Farbe im Verlauf des Tages fast gar nichts. Zudem bleibt auch das Finish so matt wie zu Beginn. Alles in Allem ein wirklich toller Bronzer, der mir auch vom Farbton sehr gut gefällt und sich mit meinem Hautton verträgt. Solltet ihr noch auf der Suche nach einem matten Bronzer sein, der qualitativ top ist und dazu noch toll riecht, dann macht ihr mit diesem hier ganz bestimmt nichts falsch!

Wie gefällt euch der neue Bronzer von UNE ?


Alles Liebe Eure
*PR-Sample

1 Kommentar

  1. Sag mal was ist denn mit deiner Schrift los? /: Liegt das nur an meinem PC oder ist die allgemein größer und fetter geworden? Das wirkt so überladen.

    AntwortenLöschen

Back to Top