Catrice Made to Stay Inside Eye Highlighter Pen

Heute stelle ich euch ein weiteres Produkt vor, das mich schon sehr lange interessierte. Es handelt sich dabei um einen Highlighterstift für die Wasserlinie, der das Auge optisch öffnen soll. Da ich noch nicht wirklich Erfahrungen mit einem vergleichbaren Produkt gesammelt habe, habe ich mich zunächst einmal für eine günstige Variante von Catrice entschieden. Der Made to Stay Highlighter Pen wird von super gut bis super schlecht bewertet. Ich habe mir selber eine Meinung gebildet und werde euch im heutigen Post davon berichten. 

Weitere Berichte bei: 

Steckbrief: Catrice Made to Stay Inside Eye Highlighter Pen
Erhältlich bei Migros, Coop City, dm, Müller etc. 
Preis: 3.95Fr./ 2.79 Euro

Das sagt Catrice: "Strahlende Augenblicke: Der innovative, nudefarbene Made To Stay Inside Eye Highlighter Pen wird im inneren Augenlid aufgetragen und öffnet optisch den Blick. Unverzichtbar für ein strahlendes, waches Aussehen. Dank der wasserfesten Textur hält das Highlight bis zum Abschminken. Einfach anzuspitzen mit dem integrierten Spitzer. Augenärztlich getestet." (QUELLE


Meine Meinung: Ich hatte zuvor noch nie einen Highlighter Pen, dementsprechend war ich sehr gespannt, was dieser hier taugen würde. Zum Design kann man nicht wirklich was sagen, sehr schlicht gehalten und nicht wirklich luxuriös oder so (bei dem Preis auch nicht weiter schlimm…). Die Pigmentierung und die Farbabgabe ist ziemlich gut. Auch die Konsistenz ist angenehm weich und das Auftragen dadurch in keiner Weise schmerzhaft. Am Ende des Stiftes ist ein Spitzer enthalten, mit dem ich nicht all zu viel anfangen kann…. er verschmälert die Spitze nur minimal und macht somit nicht wirklich Sinn. Meines Erachtens wäre ein präziserer Spitzer jedoch durchaus sinnvoll, da ich mit einer breiten Spitze manchmal meine Wimpern anmale, oder Stücke des Stiftes an ihnen hängen bleiben. Das wiederum sieht dann nicht ganz so toll aus. Ansonsten lässt sich der Stift jedoch einfach anwenden und ist gut verträglich. Der Effekt vom geöffneten Auge ist nach den Auftragen durchaus da, jedoch ist dieser nicht wirklich langanhaltend. Wenn ich ehrlich bin, sehe ich bereits nach einer Stunde kaum noch was von der Farbe auf der Wasserlinie. Dies ist sehr schade, doch bei dem geringen Preis durchaus verkraftbar…. und vielleicht liegt es ja an mir. Alles in Allem konnte mich der Catrice Made to Stay Inside Eye Highlighter Pen  nicht komplett überzeugen. Ich werde mir sicherlich noch andere Highlighterstifte ansehen, da ich den Effekt echt hübsch finde und euch darüber berichten, sobald ich den perfekten gefunden habe. 

Was haltet ihr von Highlighterstiften für die Wasserlinie ? Könnt ihr mir einen empfehlen?

Alles Liebe Eure

Kommentare

  1. Die Idee dieser Highlighter Pens finde ich super, ich benutze aber nur ungern Produkte auf meiner Waterline da dies irgendwie immer mit einem Geschmier auf meiner Kontaktlinse endet. Vielleicht mache ich da aber auch was falsch… ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ihn und fand ihn anfangs recht gut, bei mir hat er auch immerhin so 5-6 Stunden gehalten. Habe ihn nun seit ca. 3 Monaten gar nicht mehr benutzt, und leider ist er jetzt vollkommen fest und unbrauchbar geworden. Den von Max Factor fand ich sonst noch ganz gut, jedoch fand ich den vom Halt auch nicht gerade besser als den von Catrice.

    AntwortenLöschen

Back to Top