Dr.Hauschka Rosen Tagescreme

Heute darf ich euch wieder einmal etwas von Dr.Hauschka zeigen. Die Rosen Tagescreme ist ein richtiger Klassiker den es schon seit längerem zu kaufen gibt, nun wurde die Rezeptur etwas verbessert. Obwohl ich ja bekanntlich ein kleiner Pflegemuffel bin, konnte ich mich (nicht zuletzt wegen dem herrlichen Duft) dazu bringen mein Gesicht regelmässig ein zu cremen. Ob die Rosen Tagescreme qualitativ überzeugen konnte, erfährt ihr im heutigen Post. 

Steckbrief: Dr. Hauschka Rosen Tagescreme, erhältlich bei ausgewählten Apotheken, Drogerien und Reform- und Waren- häusern, enthält 30ml für 33Fr. 

Meine Meinung: Was beim benutzen der Creme gleich auffällt, ist die Konsistenz. Die Tagescremen die ich bislang verwendet habe waren meist recht dünnflüssig, diese hier ist seeeehr dickflüssig…. mich erinnert sie schon fast an Merfen. Dem entsprechend braucht man hier auch viel weniger um das ganze Gesicht einzucremen. Trotz der dicken Konsistenz lässt sich die Creme gut verteilen und zieht schnell ein. Auch der erwartete Fettfilm blieb aus….. worüber ich bei einer Tagescreme schon ziemlich froh bin……… will ja nicht wie ein Stück Speck herum laufen. Den Duft empfand ich persönlich als sehr sehr angenehm…. obwohl ich da vielleicht nicht wirklich ein Masstab bin…. steht irgendwo Rose drauf bin ich schon begeistert. Die Dosierung des Duftes ist genau richtig, nicht zu stark, das er stören könnte und nicht zu fein, das man ihn gar nicht erst wahrnimmt. Zudem riecht er sehr natürlich…. im Gegensatz zu anderen Rosencremen die mehr nach einer Tube voll Chemie riechen! Auch bei der Pflegewirkung habe ich nichts zu meckern! Die Haut fühlt sich nach dem auftragen weich und gepflegt an und spannt nicht. Auch nach einigen Tagen sieht die Haut noch immer gepflegt aus und ist mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Ich bin mit der Rosen Tagescreme von Dr.Hauschka sehr zufrieden und kann sie euch durchaus empfehlen. Für mich kann sie alles, was ich von einer Gesichtspflege verlange und riecht dazu noch unglaublich gut! 

Habt ihr die Rosen Tagescreme von Dr.Hauschka schon einmal ausprobiert ?

Alles Liebe Eure
*PR-Sample

1 Kommentar

  1. Die hatte ich letztens bei Karstadt auch in der Hand, ich denke, wenn meine Hildgard Braukmann Creme leer ist, werde ich die testen :)

    AntwortenLöschen

Back to Top