Duftvorstellung Living Lalique

Heute möchte ich euch einen ganz besonderen Duft vorstellen: Living Lalique. Einigen von euch mag Lalique bereits ein Begriff sein.... Für alle anderen: Lalique ist eine Luxus Brand, die neben traumhaft schönen Vasen und Schmuck auch Düfte herstellt. Vor einigen Woche durfte ich den neuen Duft in der Lalique Boutique in Zürich genau unter die Lupe nehmen. Den Duft gibt es in den Grössen 50ml (118Fr.) und 100ml (175Fr.). Zudem gibt es ein spezielles Flakon mit Goldverzierung dessen Preis ich lieber nicht nenne….. auf jeden Fall ein sehr sehr kostbares Sammlerstück! 
Living Lalique wurde von den drei Metropolen London, New York und Paris inspiriert. Die Kreativität, Eleganz und Moderne dieser Städte sollen sich in diesem Duft finden lassen. Die Herznote  enthält pludrige Iris, Vanille und Tokabohnenakkorde. Die Basisnote besteht aus Vetiver, Sandel- und Kasmirholz und für die Kopfnote wurde Bergamotte, schwarzer Pfeffer und Muskatnuss verwendet. Es handelt sich bei Living Lalique keines falls um einen dieser frischen, fröhlichen Düfte. Er ist viel schwerer und vielleicht gerade dadurch sehr edel. Leider kann ich euch nicht genau beschreiben, wie Living Lalique riecht. Obwohl ich ansonsten eher frische, leihet Düfte trage, mag ich Living Lalique sehr gerne. Er ist eben mal was anderes! Trotzdem würde ich ihn nicht jeden Tag tragen….. dafür wäre ich mit meine 17Jahren einfach noch ein bisschen "zu jung". 
Alles in allem ein sehr gelungener Duft, an dem ihr auf jeden Fall mal schnuppern müsst. Zudem: Das Flakon ist einfach wunderschööööön!

Living Lalique
Living Lalique
Living Lalique
Living Lalique
Living Lalique

Welches ist euer Lieblingsduft?

Alles Liebe Eure
*Goodie

1 Kommentar

  1. Ich habe dich getaggt und würde mich freuen, wenn du beim "Der etwas andere Beauty TAG" mitmachst :)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Mareike von Mareike Unfabulous :) :)

    AntwortenLöschen

Back to Top