Lush Osterkollektion (Somewhere over the Rainbow& Pot O'Gold)

Ei, Ei, Ei es ist so weit! Ja, heute in einer Woche  ist endlich Ostern. Wer mich kennt, weiss, das ich Ostern nicht nur wegen der tollen Deko und den leckeren Schokohasen liebe. Nein, ich liebe auch die vielen süssen Produkte aus dem Beauty Bereich. Besonders schöne Osterprodukte gibt es (wie jedes Jahr auch 2015 wieder) bei Lush, zwei davon darf ich euch heute etwas näher zeigen. 
Einige von euch kennen die Shower Jellys von Lush bestimmt schon, zu Ostern ist nun die limitierte Edition Pot O'Gold erhältlich. Wie der Name es schon ahnen lässt, handelt es sich hierbei um eine goldene Pudingmasse die das Duschen zu einem besonderen Erlebnis machen soll. Mal ehrlich…. so gewöhnliches Duschgel ist schon ziemlich langweilig, wenn man bedenkt das man auch einen herrlich duftenden Klumpen Gold haben kann. Das Jelly riecht laut Lush nach Orangen, Myrre, Ananassaft und Vanille…. ich kann die einzelnen Bestandteile (wie so oft) nicht wirklich herausriechen, finde den Duft aber wahnsinnig lecker. Der Pot O'Gold lässt sich ganz einfach verwenden (wenn ihr ihn erstmals aus der Verpackunggebracht habt ^^). Er ist zwar puddingartig, aber genug fest von der Konsistenz, so das er an einem Stück bleibt und nicht überall rumglibbert. Einfach über die feuchte Haut fahren und das sanfte Gefühl geniessen. Das Dusch Jelly enthält leichten Glitzer, der nach der Anwendung aber kaum mehr sichtbar ist. Alles in allem mag ich den Shower Jelly sehr gerne. Er riecht herrlich, sieht toll aus und fühlt sich super an! Definitiv ein Must-Have für alle die mal wieder etwas Abwechslung unter der Dusche brauchen. Der Pot O'Gold kostet bei 100g 9Fr. Das zweite Produkt ist die Somewhere over the Rainbow Seife. Auch sie passt farblich perfekt in den Frühling und riecht herrlich nach einer Mischung aus Rosen und Mandarinen. Unter dem Wasser schäumt sie schön und entfernt Schmutz gründlich. Die  Some where over the Rainbow Seife enthält ebenfalls ein wenig Glitzer, den man nach der Anwendung aber kaum sieht. Auf jeden Fall eine tolle Seife die ich euch durchaus empfehlen kann. Alles in allem finde ich, das die Osterkollektion von Lush auch dieses Jahr wieder sehr gelungen ist. Die Produkte sehen toll aus und riechen herrlich. So lassen sich die paar Tage bis zum Fest noch gut aushalten hehe. 

 Lush Osterkollektion
 Somewhere over the rainbow 
Pot o'Gold

Wie gefällt euch die diesjährige Osterkollektion?

Alles Liebe Eure
*PR-Sample

Kommentare

  1. Wow der Shower Jelly sieht ja genial aus ♥ Ich stehe total auf gold und würde sofort mit dem duschen gehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow der Shower Jelly sieht ja genial aus ♥ Ich stehe total auf gold und würde sofort mit dem duschen gehen :)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh ein neuer LUSH Jelly, den muss ich unbedingt haben! <3 :)))

    AntwortenLöschen

Back to Top