Marionnaud Palette

Kennt ihr das, ihr seit für ein paar Tage nicht zuhause, habt aber keine Lust all zuviel Gepäck herum zu schleppen und wollt trotzdem nicht auf euer Make-up verzichten. Ich kann doch nicht die einzige sein, die regelmässig ihren halben Schminktisch mitnimmt und sich dann über den Platzmangel und die schwere Tasche beklagt. Heute habe ich für euch "die Lösung" für dieses Problem. Darf ich vorstellen? Die neue Marionnaud Palette. Sie enthält neben fünfzig Lidschatten, verschiedenen Eyeliner, Puder und Blushes. Somit braucht ihr nur noch die Palette plus Wimperntusche und Concealer. Seit Mitte April ist das hübsche Ding erhältlich und kostet nur unglaubliche 19.90Fr. 
In der Palette enthalten sind zwei Ebenen, die zweite sieht man wenn man die erste rausschiebt. In der oberen Ebene ist der Grossteil der Lidschatten enthalten. Hier sieht man schon die enorme Farbvielfalt: von braun über orange, violett, grün bis zu blau, ist wirklich alles enthalten. Die Farben sind allesamt super pudrig von der Konsistenz und wahnsinnig gut pigmentiert. Beim auftragen krümeln sie ein wenig, was mich allerdings nicht wirklich stört…. das Problem hat man ja selbst bei teuren Lidschatten ab und zu. Um dies ein bisschen zu verhindern, den Lidschatten länger haltbar zu machen und ihn am Lid zu fixieren, benutzt ihr am besten eine Base (in meinem Fall Painterly von Mac). Die fünfzig Lidschatten lassen sich allesamt gut verarbeiten bzw. verblenden. Von der Haltbarkeit bin ich ebenfalls überzeugt. Die Lidschatten halten den ganzen Tag und verlieren erst gegen Abend langsam an Intensität. Kommen wir nun zu den Eyelinern. Schwarz, Grau, Braun und Blau sind alle sehr deckend und lassen sich mit einem Eyelinerpinsel problemlos auftragen. Obwohl ich meist einen schwarzen Lidstrich trage, finde ich auch den blauen Eyeliner wahnsinnig schön. Definitiv sehr sommerlich! Fürs Gesicht muss ich die beiden Kompaktpuder etwa mischen,  da sie nicht 1:1 meinem Hautton entsprechen. Auch sie sind sehr pludrig von der Textur und mattieren gut. Zu guter letzt hätten wir noch die Blushes. Sie sind ebenfalls gut pigmentiert und einfach zum auftragen. Die Farben lassen sich super verblenden und sehen allesamt schön natürlich aus. Definitiv das richtige um meinem bleichen Häutchen ein bisschen Farbe zu geben. Da ich in der Prüfungsphase ausschliesslich dezente Augenmake-ups getragen habe (um die Lehrer und Experten nicht zu erschrecken ^^) bekommt ihr nun halt nicht  ein super spektakuläres AMU zu sehen…. Ich hoffe das ist okay. 
Alles in allem bin ich mit der Palette sehr zufrieden. 19.90Fr. sind extrem wenig für so eine grosse, tolle Palette. Wenn sie euch gefällt, dann schaut sie euch unbedingt einmal genauer an! 

Marionnaud Palette
Marionnaud Palette
Marionnaud Palette
Swatches von rechts Reihe 1-2
Swatches von rechts Reihe 3,4
Swatches von rechts Reihe 5,6
Swatches von rechts Reihe 7,8
Swatches unten Lidschatten
Swatches unten Eyeliner, Puder, Blushes
 Swatches
 Swatches

Wie gefällt euch die Palette?

Alles Liebe Eure
*PR-Sample

1 Kommentar

  1. Die Palette ist so schön bunt :) Sieht toll aus, aber ich weiss nicht, ob ich die Farbvielfalt überhaupt ausnutzen würde.
    Ich habe dich für den Real Neat Blog Award getagged, schau doch mal auf meinem Blog vorbei. Es geht darum, sieben Fragen auf deinem Blog zu beantworten und ich fand den TAG ganz cool :)
    Liebe Grüsse
    Cheryl
    SwissBeautyTalk

    AntwortenLöschen

Back to Top