L'oréal Le Gloss Infaillible

Yuhuuu ich bin momentan in London und geniesse, das es hier wenigstens ein paar Grad kühler ist, als in der Schweiz. 35 Grad ist echt heftig. Wie sind die Temperaturen bei euch?
Nun genug gemeckert, ab zum wirklichen Thema dieses Posts! Ich möchte euch die, inzwischen nicht mehr ganz so neuen, Lipglosse von L'oréal etwas näher zeigen. Die le Gloss Reihe ist seit April im Handel erhältlich. Sie enthält 15 Nuancen und fünf verschiedene Finishs. Der Preis pro Gloss beträgt 16Fr. Die erste Nuance heisst Flash Dance und ist ein Dazzle Finish. Es handelt sich dabei um einen hübschen Beerenton mit goldenem Glitzer. Die Farbe ist nicht besonders deckend, lässt sich daher aber super einfach nachtragen und beliebig schichten. Die beiden nächsten Glosse haben ein Xtreme Resist Finish. Das heisst sie enthalten im Gegensatz zu Flash Dance keinen Glitzer, sondern feine Schimmerpartikel. Resist Me ist ein heller Champagner Ton der silbernen Schimmer enthält. Er wirkt aufgetragen sehr natürlich und lässt sich zu so gut wie jedem Augenmakeup tragen. Never let me Go ist etwas rosastichiger und enthält goldenen Schimmer. Auch er ist durchaus alltagstauglich. Die nächsten drei Farben sind ein Neon Finish. Say Seychelles ist durchsichtig und lässt sich super solo, oder über Lippenstiften tragen. Miami Vice ist mein Liebling aus der gesamten Kollektion. Ich bin kein besonderer Glitzer und Schimmer Fan, wenn es um Lippen geht und finde den leichten Touch Farbe den Miami Vice verleiht einfach toll. Es handelt sich dabei um ein helles Orange-rot, das entgegen der Beschreibung, aufgetragen sehr natürlich wirkt. Seyonara Sunset geht etwas mehr ins Pinke und sieht aufgetragen ebenfalls sehr natürlich aus. Das nächste Finish ist cremig. Mafia Gloss geht ins Pinke, ist jedoch durch das sheere Finish durchaus alltagstauglich. Zu guter letzt hätten wir noch das Matte Finish. Rasputins-Me ist ein klassisches Rot, welches aufgetragen unglaublich edel wirkt. Forgive my Sin gefällt mir persönlich ein bisschen besser… kein wunder, den ich lieeeebe Dunkelrot. Definitiv ein weiterer Favorit aus der Reihe. Zu guter letzt hätten wir The Bigger The Better, ein dunkles Fuchsia, das aufgetragen super aussieht, jedoch überhaupt nicht mit meiner Haarfarbe harmoniert. 
Durch den feinen Schwammapplikator lassen sich alle Farben super einfach auftragen und verteilen. Die Glosse sind von der Konsistenz alle ein bisschen klebrig…. aber wer Glosse mag, wird damit klarkommen. Alles in allem bin ich mit den Glossen zufrieden. Ich bin immer noch eher ein Lippenstift-Fan, doch 2-3 Farben gefallen mir echt gut. Miami Vice, Sayonara Sunset und Forgive my Sin, sind ganz klar meine Favoriten! 

L'oréal Le Gloss
Swatches
Dazzle 208 Flash Dance
Xtreme Resist 507 Resist Me 
Xtreme Resist 505 Never let me Go
Neon 310 Say Seychelles
Neon 305 Miami Vice
Neon 309 Sayonara Sunset
Cream 104 Mafia Gloss
Matte 404 Raspoutine-Me
Matte 402 Forgive my Sin 
Matte 405 The Bigger The Better

Wie gefallen euch die neuen Glosse?

Liebe Grüsse aus London
Eure
*PR-Samples

Kommentare

  1. Ich mag diese Farben, so schön intensiv!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wirklich! Besonders Forgive my Sin ist wahnsinnig toll!

      Löschen

Back to Top