Zoé Aqua& Cleansing Produkte

Im heutigen Post dreht sich wieder einmal alles um Gesichtspflege. Ja, nicht nur die kalte Winterluft trocknet die Haut aus, nein auch die vielen Sonnenstrahlen. Die Zoé Hydra Protect Produkte aus der Migros wurde überarbeitet und heisst nun Zoé Aqua und Zoé Cleansing. Ich möchte euch heute die beiden Produkte vorstellen und euch erzählen, wieso ich sie so toll finde. 
Beginnen wir mit dem sanften Reinigungs-Öl-Gel. Zoé Cleansing ist seit Anfang Mai im Handel erhältlich und kostet pro 100ml Tube, 9.80Fr. Es ist sehr angenehm von der Konsistenz, duftet gut und lässt sich problemlos im Gesicht verteilen. Obwohl es sich hier um ein ölhaltiges Produkt handelt, hatte ich nicht das Gefühl, mir reines Öl ins Gesicht zu klatschen, nein! Zudem bleibt auch keine nervende Fettschicht zurück. Das Öl-Gel entfernt zuverlässig Schmutz und Make Up Reste. Trotzdem ersetzt es, besonders bei den Augen, keinen Make-up Entferner. Ich benutze es jeweils danach um wirklich noch den letzten Teil weg zu bekommen. Im Gegensatz zu vielen anderen Wasch Gels, bei deren Anwendung sich die Haut gereizt anfühlt, ist sie hier angenehm weich und nicht irritiert. Das Gefühl von einer tief gereinigten Haut bleibt! Definitiv ein tolles Produkt, welches ich weiterhin verwenden werde. 
Bei Zoé Aqua handelt es sich um eine Creme-Gel Tagespflege. Sie ist ebenfalls seit Mai im Handel erhältlich. 50ml kosten 15.80Fr. 
Ich muss zugeben, ich war zunächst etwas skeptisch….. ich verbinde das Wort Gel immer mit etwas klebrigen und konnte mir einfach nicht vorstellen, das etwas klebriges meine Haut mit Feuchtigkeit versorgen und sich gut anfühlen soll. Zum Glück wurde ich eines besseren belehrt. Die Creme-Gel Tag ist super angenehm von der Konsistenz und lässt sich einfach auf der Haut verteilen. Die Creme zieht unglaublich schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Gefühl. Keine Spur von Spannen, Kleben oder sonst was. Laut Pressetext hat die neue Creme eine dreifach Wirkung: Zum einen enthält sie einen UV Schutz, der natürlich besonders jetzt im Sommer sehr von Vorteil ist. Wie hoch dieser ist, konnte ich leider nirgend finden…. also zur Sicherheit lieber nicht auf Sonnencreme verzichten (HIER habe ich euch die Neuheiten von Sun Look vorgestellt). Des weiteren spendet die Gel-Creme intensiv Feuchtigkeit, die bis zu 24h halten soll. Dies kann ich definitiv bestätigen! Zu guter letzt hilft sie Trockenheitsfältchen vorzubeugen. Ich persönlich neige besonders um die Augen zu trockenen Stellen, die wurde jedoch vermindert! Also auch hier einen grossen Daumen hoch! Alles in allem bin ich auch mit der neuen Zoé Aqua Tagespflege sehr zufrieden. Sie spendet intensiv Feuchtigkeit und fühlt sich toll an. Was will man mehr! Solltet ihr noch auf der Suche nach einer milden Gesichtsreinigung oder einer tollen Tagespflege sein, dann schaut unbedingt bei Migros vorbei!

Zoé Aqua& Zoé Cleansing
Zoé Cleansing
Zoé Aqua

Was für Produkte benutzt ihr um eurem Gesicht mit Feuchtigkeit zu versorgen?

Alles Liebe Eure
*PR-Sample

Kommentare

  1. Hallo
    Ich suche schon lange zu einem «Dupe» resp eine Alternative zum Balea Feuchtigkeitscreme gel (welches ich aus dem Deutschland-Urlaub habe.
    Ich vertrage sozusagen keine andere Creme mehr...^^ alle anderen sind mir zu Reichhaltig (auch die Feuchtigkeitsspendenden, zb. die von Nivea, habe mir die Pure Natural Feuchtigkeitscreme gekauft.)

    Meinst du, die sind etwa ähnlich?

    Lieber Gruss

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fabienne,
      Bitte entschuldige meine späte Antwort! Ich habe das Balea Feuchtigkeitscreme Gel leider noch nie ausprobiert, doch ich denke dieses hier könnte dir gefallen. Es ist Feuchtigkeits spendend ohne extrem reichhaltig zu sein… das heisst es bleibt kein Fettfilm zurück und alles zieht ein….. Wenn sich deine Haut aber schon so an die andere Pflege gewöhnt hat, kann es sein das sie bei einem Produktwechsel etwas empfindlich reagiert… also musst du sehr vorsichtig sein!

      Liebe Grüsse aus Luzern
      Valena

      Löschen

Back to Top