Aussie Miracle Moist Review+ !!!Verlosung!!!

Hallo meine Lieben! Ich hoffe ihr seit alle gut ins Wochenende gestartet. Heute gibt es wieder einmal etwas für die Haare. Ich möchte euch nämlich die neuen Aussie Miracle Moist Produkte etwas näher zeigen. Die drei Neuheiten sind speziell für trockenes Haar und passen bei mir momentan super…. ich habe mir nämlich in den letzten Tagen eine neue Haarfarbe verpassen lassen…. dazu aber mehr im nächsten Post. Also, zurück zu Aussie. Für die, die die Marke noch nicht kennen: Aussie ist eine Haarpflegemarke aus Australien, die es mittlerweile auch in der Schweiz, exklusiv bei Manor, zu kaufen gibt. Ich habe für euch das Shampoo, den Conditioner und die Intensiv Kur unter die Lupe genommen. Was ich vorneweg unbedingt noch kurz anmerken möchte: Ich liebe das Design der Aussie Produkte! Einfach mal was anderes und sehr chic! So nun aber endlich zum wesentlichen. Wir wissen es eigentlich alle….. mit dem ganzen Styling, ewigen Föhnen und ab und an Farbe drauf klatschen, tun wir unserem Haar nichts gutes. Es geht kaputt, bildet Spliss und wird trocken. Die neue Linie soll genau hier Abhilfe schaffen. Das Miracle Moist Shampoo enthält australisches Macadamianuss-Öl, welches besonders intensiv Feuchtigkeit schneien soll (zudem trägt es auch zum unglaublich tollen Duft bei!). Das Shampoo ist angenehm von der Konsistenz, lässt sich einfach verteilen und schäumt gut. Auch das anschliessende Ausspülen, bereitet absolut keine Probleme. Schon da, fühlen sich die Haare super gereinigt und vor allem schön weich an! Auch der Conditioner riecht herrlich nach Macadamia und lässt sich gut in den Spitzen verteilen. Nach dem Ausspülen mit warmem Wasser fühlen sich die Haare noch besser an! Einfach toll, doch wem das noch nicht genug ist, der kann ab und zu auch zur Intensiv Kur greifen, denn auch die, gibt es bei Aussie. Die 3 Minute Miracle Reconstructor Intensivkur enthält Melissenblätter Extrakt, der helfen soll, die strapazierten Haare innert 3Minuten wieder zum strahlen zu bringen! Nach dieser intensiven Pflege sehen, zumindest meine Haare, super gesund und gepflegt an. Sie lassen sich wieder besser kämmen, fallen schöner und fühlen sich super geschmeidig an. Ich bin sehr zufrieden mit den drei Produkten und kann sie euch wärmstens empfehlen. Die Originalgrössen, werden bei der nächsten Gelegenheit auf jeden Fall in meinem Einkaufskorb landen! 

Nun kommen wir aber zum besten Teil dieses Post: 10 meiner Schweizer Leser, dürfen sich nämlich über ein solches Aussie Travel Set, wie ich es getestet habe, freuen! 
Die Teilnahme ist via Kommentar (mit eMail Adresse) oder via Facebook Like, bis am 21. Oktober möglich. Die Gewinner werden von mir per Mail benachrichtigt! 



























Habt ihr schonmal Produkte von Aussie getestet?

Alles Liebe Eure
*PR-Sample
** Die Preise für dieses Gewinnspiel wurden mir freundlicherweise 
zur Verfügung gestellt. Vielen herzlichen Dank! 

Kommentare

  1. Hört sich gut an! Meine Haare sind immer trocken, weshalb ich meist auf das Haareföhnen verzichte. Die Produkte kämen mir also gerade gelegen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. I bi bisher no nid derzue cho d produkt vo Aussi teste, aber da mini haar o gfärbt si chönnt di reihe o öppis für mi si :)
    I würd auso gern mis glück versueche bi dem gwinnspiel. Mis mail wär yourangel.th(at)gmail.com
    Liebi Grüess :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den tollen Beitrag und die Verlosung, ich schicke mein Glück ins Rennen

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde die Produkte von aussie gern probieren :-) Danke

    AntwortenLöschen
  5. sehr gerne würde ich diese produkte testen danke für die verlosung

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Leider biss jetzt noch nicht könnte sich jetzt aber schlagartig ändern

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe bereits den Miracle Moist Conditioner und das Shampoo getestet und war begeistert. Aussie ist eine tolle Marke und deshalb muss ich hier einfach mitmachen :)

    LG Jenny (jenny_abt@hotmail.com)

    AntwortenLöschen

Back to Top