Clarins Jolie Rouge 705 Soft Berry& Crayon Lèvres 03 Nude Rose

Hallo meine Hübschen! Vor einigen Wochen, habe ich HIER über meine ersten Clarins Produkten berichtet. Mit den drei Produkten bin ich immer noch sehr zufrieden und verwende sie regelmässig. Ganz besonders ins Herz geschlossen, habe ich übrigens den Eclat Minute! Ich bin immer noch der Meinung, das dieses Produkt die Bezeichnung "Must-Have" mehr als verdient. 
Heute möchte ich euch zwei weitere Produkte von Clarins näher vorstellen. Zum einen den hübschen Lippenstift Soft Berry, aus der neuen Jolie Rouge Reihe, zum andren den dazu passenden Lip Liner in der Nuance Nude Rose. Die beiden Farben schreien gerade zu nach Herbst und eigen sich ideal auch für Alltagsmake-ups. Beginnen wir am besten gleich mit der neuen Jolie Rouge Serie. Die Jolie Rouge Lippenstifte, gehören schon seit längerem zum Clarins Sortiment. Sie sind besonders farbintensiv und haben, wie alle Clarins Produkte, einen tollen Pflegeeffekt. Nun wurde die Formel nochmals verbessert, für eine noch intensivere Feuchtigkeitsversorgung. Die Insgesamt 25 Nuancen, sind bereits im Handel für je 35Fr. erhältlich. Bei Soft Berry, handelt es sich um ein rosa-stichiges Nude, welches sich zu fast allem kombinieren lässt. Die Farbe ist sehr gut pigmentiert und super angenehm von der Konsistenz. Dadurch lässt sie sich problemlos auftragen und einfach verteilen. Soft Berry hat einen tollen Tragekomfort, da die Farbe nicht auf den Lippen "antrocknet". Obwohl meine Lippen momentan in einem echt schlechten Zustand sind, konnte ich Soft Berry gut tragen, da die Formulierung die Lippen nicht austrocknet, sondern sie mit zusätzlicher  Feuchtigkeit versorgt. Auch mit der Haltbarkeit war ich sehr zufrieden. Vor allem in Kombination mit dem Lip Pencil, den ich euch gleich vorstellen werde, hielt die Farbe über mehrere Stunden. 
Die Joli Rouge Lippenstifte konnten mich qualitativ definitiv überzeugen! 
Kommen wir nun zum Lip Pencil in der Farbe Nude Rose. Bei Clarins gibt es vier Konturrenstifte, welche jeweils für einen anderen Hautton gedacht sind. Nude Rose passt zu einem mittleren Teint, mit Rosa Unterton. In meinem Fall hatte ich echt Glück, den die Farbe harmoniert sehr gut mit Soft Berry. Obwohl sie etwas braunstichiger und dunkler ist, verbindet sich die beiden hervorragend und ergeben zusammen einen hübschen, herbstlichen Ton. Die Lip Pencils kosten je 22.50Fr. und sind ebenfalls bereits im Handel erhältlich. Was mir bei der Anwendung besonders aufgefallen ist: Nude Rose ist super cremig! Die Konsistenz ist echt ein Traum und der Stift gleitet gerade zu über die Lippen. Er ist nicht so trocken wie z.B meine Mac Lipliner und lässt sich so problemlos solo tragen. Von der Haltbarkeit her, konnte mich Nude Rose ebenfalls überzeugen. Egal ob solo oder in Kombination mit dem Jolie Rouge Lippenstift, die Farbe hält mehrere Stunden und verliert nicht an Intensität. 
Alles in allem bin ich mit beiden Produkten mehr als zufrieden und kann sie euch auf jeden Fall weiter empfehlen. Clarins ist für mich, markentechnisch, die Neuentdeckung 2015! 



Kennt ihr die Lippenstifte aus der Jolie Rouge Reihe bereits?

Alles Liebe Eure
*PR-Sample

1 Kommentar

Back to Top