Top 4 Nagellacke im Winter

Ja, nicht nur für die Lippen habe ich im Winter klare Favoriten, auch auf den Nägeln gibt es Nuancen, die es mir besonders angetan haben. Heute möchte ich euch meine vier liebsten Nagellacke für den Winter etwas näher zeigen. Bei den Marken gibt es keine grossen Überraschungen….. Natürlich stammen meine Top 4 Nagellacke auch von meinen beiden Lieblings-Nagellackmarken, Essie& Zoya! Da bekomme ich immer die Qualität, die ich mir wünsche. Beginnen wir mit Essie Spin the Bottle. Der hübsche Beige Ton mag einigen von euch schon ein Begriff sein. Er erschien erstmals in einer LE, ist inzwischen aber Bestandteil des permanenten Sortiments. Mit Nude Tönen, kann man eigentlich in keiner Jahreszeit was falsch machen und dieses Nude ist wirklich traumhaft schön! Neben Beige mag ich auch Taupe Töne wahnsinnig gerne. Sie passen zu fast allem und sind durch ihre etwas undefinierte Farbe wahre Hingucker. Einer meiern Favoriten ist, ebenfalls von Essie, die Farbe Chinchilly. Sie ist super deckend und trocknet innert wenigen Minuten. Zudem habe ich mit Essie Lacken, was die Haltbarkeit betrifft, bislang nur gute Erfahrungen gemacht. Auch Chinchilly hält 4-5 Tage ohne zu splittern! 
Als nächstes kommen wir zu Veruschka von Zoya. Das weihnachtliche Tannengrün ist einfach wunderschön. Durch das Semi-Matte Finish wirkt Veruscka super edel und ist mal was anderes, als diese ober kitschigen Weihnachtslacke, die man sonst immer sieht. Wie bei Zoya so üblich, trocknet Veruschka inner wenigen Minute und hält mindestens vier Tage ohne zu splittern. Ähnlich sieht es bei Claire aus. Das hübsche Rot-Braun ist eine Mischung aus meinem geliebten Bordeau und Schoko-braun. Es passt super zur Saison und lässt sich mit vielen anderen Farbtönen kombinieren. Meines Erachtens, sind braun-stichige Rottöne sehr spannend und auf jeden Fall ein Hingucker. Besonders wenn euch Rot sonst zu knallig ist, solltet ihr solche Töne eimal ausprobieren. Claire ist bereits bei einer Schicht deckend und trocknet ebenfalls innert wenigen Minuten. Im Gegensatz zu Veruschka, ist Claire allerdings glänzend im Finish. 

Alles in allem habe ich mich in diese vier Farben wirklich verliebt. Ich kann nicht genau sagen weshalb, denn es handelt sich dabei ja nicht 100%ig um klassische Weihnachtsfarben. Trotzdem… ich hoffe ich konnte euch ein bisschen inspirieren. Es muss nicht immer ein schimmerndes Rot, glitzerndes Gold oder Schneeweiss sein! 





Welches sind eure liebsten Lacke für den Winter?
Alles Liebe Eure 

Kommentare

  1. Sehr schöne Farben!

    Gefallen mir sehr!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Wow, super farben! Mir gefällt Claire von Zoya auch sehr. :)

    AntwortenLöschen

Back to Top