Darf ich vorstellen: Meine neue Co-Bloggerin♥

Hallo meine Lieben! Ja, der Countdown läuft…. nur noch 40 Tage bis das Abenteuer Kalifornien startet. Ich bin schon total aufgeregt und kann es kaum erwarten! Zudem bin ich auch fleissig alles am vorbereiten, was man halt so vorbereiten muss, wenn man für vier Monate den Kontinent wechselt. Im Ankündigungs-Post (HIER) habe ich ja schon mal ein bisschen angetönt, was es hier auf dem Blog in dieser Zeit zu lesen geben wird. Da ich während diesen vier Monaten natürlich sehr viel erleben werde und euch nichts davon vorenthalten möchte, freue ich mich ganz besonders euch heute den Menschen vorzustellen, der mich nicht nur auf dieser Reise begleiten wird, sonder sich auch noch dazu bereit erklärt hat, mich beim bloggen etwas zu unterstützen. 
Darf ich vorstellen: Meine neue CO-Bloggerin Sarah ♥. Sarah ist ein ganz besonderer Mensch in meinem Leben und ich kann mir absolut nichts schöneres vorstellen, als dieses Abenteuer mit ihr in Angriff zu nehmen. Wir haben schon so viele tolle Momente zusammen erlebt und ich freue mich auf viele weitere! 
Ebenso freue ich mich wahnsinnig, das ich sie dazu motivieren konnte, mir beim bloggen zu helfen. 


Damit auch ihr Sarah ein bisschen besser kennenlernt, habe ich hier ein kleines Interview für euch. Solltet ihr noch weitere Fragen an sie haben, beantworten wir diese natürlich auch gerne in den Kommentaren. 


1. Wieso möchtest du einen Sprachaufenthalt machen?
"Für mich war von Anfang an klar, dass ich nach der Matura nicht direkt weiter studieren werde. Also habe ich mich für ein Zwischenjahr entschieden, um einfach mal Abstand von der Schule zu bekommen. Ich habe die Zeit genossen, viele neue Erfahrungen gemacht und tolle Menschen kennen gelernt. Da ich extrem gerne reise und ich soviel von der Welt sehen will wie nur möglich, habe ich mich für einen Sprachaufenthalt entschieden. Dies ist die perfekte Möglichkeit die Sprache zu lernen und dabei viele neue Menschen aus der ganzen Welt zu treffen."

2. Auf was freust du dich am meisten?
"Am meisten freue ich mich auf die vielen tollen neuen Menschen und darauf, dass ich eine menge Zeit mit einer der besten Menschen auf der Welt verbringen kann. Bei dem Gedanken, was für tolle Orte ich sehen werde, kann ich es kaum mehr erwarten, endlich in die USA zu reisen. Was mich auch extrem glücklich macht, ist der Gedanke daran, dass ich 3 Monate lang bei 30 Grad am Meer leben werde und ja …. Ich werde endlich mal braun!"

3. Welche Plätze in Amerika möchtest du unbedingt besuchen?
"Auf jedenfall will ich nach San Diego und San Francisco gehen. Ich war schon einmal in den beiden Städten und habe mich auf Anhieb verliebt. Des Weiteren stehen New York und Boston auf der Reiseliste. An den Wochenenden werden wir viele Ausflüge machen, zum Beispiel nach Hollywood, Venice Beach, Grand Canyon und viele weitere Orte. Wo wir noch überall hingehen werden, entscheiden wir dann spontan."

4.Wie würde ein perfekter Tag für dich aussehen?
"Der perfekte Tag unter der Woche fängt mit einem leckeren Frühstück auf dem sonnigen Balkon an. Danach fahre ich mit meinem pinkigen Beach Velo in die Schule. Es wäre toll wenn es in der Klasse Schüler aus der ganzen Welt hat. Nach der Schule gehe ich mit meinen Freunden an den Strand zum baden, relaxen und Volleyball spielen. Oder ich gehe an die State Street Shoppen und danach ins Fitness Studio. Der perfekte Abend endet mit einem Barbecue am Strand.
Am Wochenende wünsche ich mir so viel Abenteuer wie nur möglich: Skydiving, Klettern, Surfen, in Clubs gehen und so weiter."

4. Über was wirst du schreiben?
"Sicherlich über jede Menge Beauty, denn wo sonst kann man sooo gut Shoppen wie in Amerika? Natürlich auch über Fashion und über unsere tollen Abenteuer, welche wir erleben werden."

5. Auf welche Produkte möchtest du in deinem Aufenthalt nicht verzichten?
"Meine Must Haves sind auf jeden Fall Concealer und Puder. Bei kleinen Rötungen und Pickel einfach perfekt. Eine gute Mascara darf  ebenfalls nicht fehlen, am besten eine die wasserfest ist, denn ich werde fast jeden Tag am Meer sein. Zusammen mit meinem Augenbrauen Stift sind dies die wichtigsten Produkte. Ich werde auch den ein oder anderen Lippenstift, eine Lidschattenpalette und meinen Mac Gel Eyeliner mitnehmen, dies ist aber eher schon fast Luxus beim Reisen."

6. Nun noch ein kurzes Beautyprofil
"Haare: Lang, glatt und blond
Augenfarbe: Blau-grau
Hauttyp: hell, Mischhaut leicht ölig
Gesichtspflege: Body Shop seaweed day cream, Body Shop seaweed Pealing, la roche posay Gesichtswasser und origin Gesichtsmaske
Schminke Alltagslook: Maybelline fit me Concealer, Kanebo Puder, Maybelline Colossal Mascara, MAC Cosmetics Fluidline Blacktrack, Catrice Eyebrow Kit oder Mac Augenbrauen Stift, Mac Rouge Mocha, Smashbox Contour Palette, auf den Lippen z.B. Faux von Mac
Wenn es schnell gehen muss: Concealer, Puder, Mascara."





So, das wars für heute! Ich hoffe sehr, das euch unsere Reise-Blogposts gefallen werden!

Alles Liebe 

Kommentare

  1. Good idea to get some help during your time away. Hi Sarah! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Herzlich willkommen hier auf dem Blog Sarah! Ich hoffe ihr habt eine wunderschöne Reise und erlebt unvergessliche Momente. Natürlich freue ich mich aber auch über Posts von euch beiden :*
    Wünsch euch einen schönen Wochenstart!
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche euch viel Spass auf eurer Reise und freue mich auf die Posts♡

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee!

    Ich wünsche Euch so viel Spass und geniesst es!

    Freue mich auch die Post's!

    Wünsche euch einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Back to Top