Modern Muse Eau de Rouge

Endlich ist es so weit, der neuste Modern Muse Duft ist im Handel erhältlich. Ich habe die neuste Kreation aus dem Hause Lauder für euch unter die Lupe genommen und werde im heutigen Post darüber berichten, ob er mich überzeugen konnte. 
Beginnen wir am besten gleich mit ein paar Fakten: Der neuste Modern Muse Duft nennt sich Eau de Rouge und ist neben Modern Muse, Modern Muse Chic und Modern Muse Le Rouge der vierte Duft der Reihe. Er kommt in einer rosa Variante, des typischen Flakons und ist ebenfalls in den Grössen 30ml (55Fr.), 50ml (78Fr.) und 100ml (113Fr.) erhältlich. Modern Muse Eau de Rouge ist eine sanfte Version von Modern Muse Le Rouge und passt super in den Frühling. 
Er ist ein sehr blumiger Duft, der durch seine Frische aber kein bisschen aufdringlich wirkt. Zudem enthält er eine enorme Energie die zugleich sexy und modern ist. Ich persönlich bin ein grosser Fan von solch leichten, Düften!
Modern Muse Eau de Rouge ist, wie schon seine Vorgänger, dual aufgebaut. Der erste Akkord kommt von einer Taufrischen Rose und enthält zusätzlich rosa Pfeffer und Himbeere. 
Der zweite Akkord ist eher holzig und widerspiegelt die sinnliche Seite des Dufts. Er ist sehr edel und entfaltet seine volle Kraft erst nach einiger Zeit. Auch das kleine bisschen Vanille trägt zum warmen Nachgeschmack bei. 

Wie ihr wisst bin ich furchtbar schlecht, wenn es um das Beschreiben von Düften geht…. am besten ist selber daran zu schnuppern…. denn schlussendlich, wisst immer noch ihr, was euch selbst am besten gefällt! 
Mir persönlich gefällt der neuen Modern Muse Duft wahnsinnig gut. Er ist frisch und blumig, aber nicht zu süss. Der holzige Akkord bring eine interessante Kombination, die den Duft meines Erachtens auch für mehrere Generationen spannend macht. 
Alles in allem ein sehr runder, gelungener Duft, den ihr euch unbedingt einmal näher ansehen solltet!




Kennt ihr Modern Muse und welche Variante mögt ihr am liebsten?

Alles Liebe Eure

Kommentare

Back to Top