Dr.Hauschka Look "Welcome Back"


Endlich ist es soweit: Seit Montag gibt es den neusten Look von Dr.Hauschka zu kaufen! Wie beim Comeback Look, den ich euch HIER gezeigt habe, gibt es auch jetzt wieder einige Highlights. Ich habe die fünf Produkte in den letzten Tagen für euch getestet. Ob sie mich von sich überzeugen konnten oder nicht, das erfährt ihr im heutigen Post. 

Erst einmal zu ein paar Fakten: Die neue Kollektion nennt sich "Welcome Back" und ist, wie bereits erwähnt, seit Montag in allen Apotheken, Drogerien sowie Reform- und Warenhäuser, welche das dekorative Sortiment von Dr.Hauschka führen, erhältlich. 
Die Produkte im Look wird es bis im Februar 2017 zu kaufen geben. 


Von den Nuancen her, enthält die Kollektion typische Herbst Winterfarben, die sehr stimmig wirken. Lavendel, Pflaumen und Beerentöne sind vertreten. 
Als erstes möchte ich euch die Lidschattenpalette zeigen. Sie enthält vier hübsche Nuancen, die sehr angenehm in ihrer Textur sind. Sie geben sehr gut Farbe ab und lassen sich problemlos und ohne krümeln auftragen. Zudem lassen sie sich auch gut verblenden und sind selbst ohne Base, farbintensiv. Am besten gefällt mir eine Kombination aus allen vier Nuancen: Das Lavendel über dem gesamten beweglichen Lid, etwas von dem Pflaume in die Lidfalte und mit dem dunkeln Braun etwas schattiert. Der cremefarbige Lidschatten eignet sich sehr gut zum Highlighten, sowohl im Augeninnenwinkel, als auch unter dem Brauenbogen. 
Aufgetragen gefallen mir die vier Farben ausgesprochen gut. Sie harmonieren miteinander und lassen sich sowohl im Alltag, als auch am Abend, super tragen. 
Auch die Haltbarkeit hat mich nicht enttäuscht. Ohne Base halten die Lidschatten den ganzen Tag und verlieren nur sehr langsam und gegen Abend, etwas an Intensität. 
Die Lidschattenpalette gibt es zu einem Preis von 52Fr. zu kaufen.

Das zweite Produkt, welches ich euch zeigen möchte, ist das Kajal Eyeliner Duo mit den beiden Farben Schwarz und Beere. Auch es hat eine sehr angenehme Konsistenz: nicht zu hart und nicht zu cremig. Der Stift gibt sehr gut und intensiv Farbe ab. Diese lässt sich problemlos mit einem Schwämmchen, oder einem kleinen Pinsel, verwischen. Sicher könntet ihr euch damit auch einen hübschen Lidstrich ziehen, doch ich verwende hierfür lieber einen Gel oder Filzeyeliner. 
Aufgetragen wirken die beiden Farben sehr schön. Sie passen auf jeden Fall in die Herbst- Wintersaison und lassen sich gut solo oder auch in Kombination mit der Lidschattenpalette tragen. 
Das Kajal Duo kostet 22Fr. 

Als nächstes habe ich das Illuminating Powder getestet. Ich muss zugeben, oft verwende ich solche Schimmerpuder nicht, doch ab und zu ist eine Portion extra Glow doch ganz schön! Hierbei handelt es sich um ein loses Puder, dass sich durch das drehbare Sieb im Deckel sehr gut dosieren lässt. Das Puder enthält nur einen sehr leichten Schimmer, der sowohl im Gesicht, als auch auf dem Dekolleté sehr toll aussieht. Definitiv ein Produkt, zu welchem ich bei einem spezielleren Anlass greifen würde. Es ist nicht zu intensiv und verleiht einem Look doch noch das gewisse Etwas. 
Das Illuminating Puder kostet 34Fr. und enthält ganze 5g. 

Neben Lidschatten, Kajal und Puder, enthält der Welcome Back Look auch ein wunderschönes Blush Trio. Der hübsche Pflaumenton, das zarte Rosa und das schimmernde Gold lassen sich super miteinander kombinieren, sehen aber auch allesamt solo sehr toll aus. Auch bei diesem Produkt überzeug die angenehme Textur und das natürlich, leichte Ergebnis auf der Haut. Die Farben aus dem Blush Trio lassen sich sehr gut beliebig intensivieren  und harmonieren mit den Farben aus der Lidschatten Palette. Ich persönlich mag den dunkleren Ton am Rand am liebsten. Solche Nuancen stehen einfach jedem! Die Blush Palette kostet 39Fr.

Zu guter Letzt, möchte ich euch noch den passenden Lip Gloss vorstellen. Ihr wisst, ich bin kein besonders grosser Gloss Fan und auch dieses Exemplar konnte mich nicht dazu bringen. Trotzdem kann ich der hübschen Farbe und dem tollen Glanz nicht widerstehen. Die Nuance, genannt Blackberry, sieht aufgetragen so schön aus und ist nicht zu knallig. Sie wirkt sehr natürlich und lässt sich zu so gut wie jedem Look kombinieren. Durch den Touch Beere, passt sie aber perfekt zum Blush und der Lidschattenpalette und rundet so den Look ideal ab! 
Die Konsistenz ist für meinen Geschmack etwas zu klebrig. Trotzdem lässt sich Blackberry sehr gut verteilen und überzeugt mit einer tollen Haltbarkeit. 
Den neuen Lip Gloss bekommt ihr für 26Fr.

Alles in allem eine sehr gelungene und stimmige Kollektion. Die fünf Produkte passen super in die nahende Herbst-, Wintersaison und entsprechen qualitativ dem hohen Standart, den ich mir von Dr.Hauschka Produkten gewöhnt bin. Solltet ihr noch auf der Suche nach toller Schminke sein, dann schaut unbedingt einmal bei eurer Dr.Hauschka Theke vorbei. 

Weitere berichte zum Dr.Hauschka Look Welcome Back findet ihr bei Rahel, Valentina und Koschka









Wie gefällt euch der neue Look von Dr.Hauschka?

Alles Liebe Eure

Kommentare

  1. Tolle Produkte, Dr. Hauschka finde ich klasse!

    AntwortenLöschen
  2. Dr. Hauschka make-up is always fresh and wearable. That lip color looks very nice.

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Finde der Look ist dir gut gelungen. Mich persönlich hat Dr. Hauschka aber noch nicht überzeugt. Finde es fehlt das gewisse Etwas um die Produkte interessant zu machen.
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen

Back to Top