Estée Lauder Modern Muse Nuit


Hallo meine Lieben! Wie geht es euch? Ich geniesse gerade das sonnige Wetter vor der Uni und freu mich aufs nahende Wochenende! Heute ist es wie gesagt sonnig, doch letzte Woche haben wir bereits einen kleinen Vorgeschmack auf den nahenden Herbst bekommen. Kältere Jahreszeiten bringen sehr viel neues: T-Shirt wechseln zu Pulli und Schal, aus Jeansjagge wird ein dicker Mantel und Sneakers werden zu Stiefeln. Auch in meiner Beauty Routine wechselt im Herbst so einiges. Die dunklen Lippenstifte und Nagellacke werden ausgepackt und auch bei den Düften gibt es etwas Abwechslung. 

Passend dazu, möchte ich euch heute den neuesten Duft aus dem Hause Lauder vorstellen: Modern Muse Nuit! Die Modern Muse Düfte an sich sind schon optisch ein absolutes Highlight und das neue Nuit überzeugt mit einer traumhaften Kombination von Schwarz& Gold. 
Kommen wir als erstes zu eine paar Fakten: Der neuste Duft aus der Modern Muse Serie wird ab dem 24.Oktober im Handel erhältlich sein. Wie immer gibt es drei verschieden Grössen: 30ml für 68Fr. 50ml für 105Fr. und 100ml für 145Fr. 

Wie der Name schon erahnen lässt, handelt es sich bei Modern Muse Nuit um einen etwas dunkleren, kräftigeren Duft. Er soll sehr verführerisch sein und mit seiner Opulenz und Sinnlichkeit faszinieren. 
Auch dieser Duft ist wieder dual aufgebaut und besteht aus einem blumigen-, sowie einem hölzernen Akkord. 
Der blumige Akkord ist üppig und enthält sowohl Blaue Kamille und Jasmin als auch Mandarine und Casssis. Er ist sehr intensiv und trotzdem wahnsinnig glamourös. 
Der holzige Akkord ist ebenfalls sehr kräftig und sinnlich. Er besteht aus Sandelholz, Patchouli, Tonga-Bohnen, Vanille, Moschus und Amber. 

Zusammen ergeben die beiden Akkorde einen sehr voluminösen, extravaganten und definitiv sehr edlen Duft. Durch die starke Intensität würde ich anraten, nicht zu viel des Duftes zu verwenden.... er kann sonst schnell "erdrückend" wirken. Nach gut einer halben Stunde entfaltet Modern Muse Nuit seine warme, mysteriöse Seite. Ich persönlich finde, das der Duft absolut hervorragend in die Herbst-/ Winterzeit passt. Er ist nicht mehr so erfrischend und blumig, wie die Düfte die wir sonst durchs Jahr durch tragen. Nuit ist ein Duft der sehr viel Glamour mit sich bringt und daher würde ich den Duft nur zu speziellen Anlässen tragen!

Von der Haltbarkeit her bin ich mit Modern Muse Nuit sehr zufrieden. Er bleibt den ganzen Tag auf der Haut und verliert nur sehr sehr langsam an Intensität. 

Alles in allem handelt es sich bei Moder Muse Nuit um einen sehr runden und somit sehr angenehmen Duft, der super in die kommende Herbst-, Wintersaison passt.  Die umschmeichelten, warmen Duftnoten vermitteln ein wohliges Gefühl, was ich sehr gerne mag. Ich trage Modern Muse Nuit sehr gerne für etwas speziellere Anlässe und wie gesagt jetzt, wenn es dann richtig Herbst geht. Für den Alltag bevorzuge ich und das mag vielleicht auch noch etwas mit meinem "zarten" Alter zu tun haben, eher etwas blumigere, erfrischende Düfte. 
Wer noch auf der Suche nach einem tollen Parfüm für die kommende Saison ist, der sollte sich den neusten Modern Muse Duft am 24.Oktober an der Estée Lauder Theke definitiv einmal aufsprühen lassen. 

Weitere Berichte zum neuen Estée Lauder Parfüme findet ihr bei Cinzia, Melissa und Dana.



Welches ist euer Modern Muse Liebling?

Alles Liebe Eure

Kommentare

  1. Finde es immer schwer zu erahnen aus solchen Posts, ob der Duft etwas für mich ist. Hört sich auf jeden Fall schon mal interessant an und muss ich beim nächsten Douglasbesuch mal beschnuppern. :)

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. I think it's another hit in the Modern Muse range!

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diesen Duft. Der war ja schon verbreitet als wir durch die Tür am Event gekommen sind. Soooo fein *_* Super Post, du weisst, ich liebe deinen Blog :-*

    AntwortenLöschen

Back to Top