Zoya Enchanted Collection


Guten Morgen meine Lieben. Na, seid ihr gut in die Woche gestartet? Ich quäle mich gerade durch die letzten Vorlesungen vor Weihnachten.... die Motivation lässt nach und ich freue mich langsam aber sicher, auf die Semesterferien.... Klar, da kommen noch ein paar Prüfungen auf mich zu, doch das ist mir, zumindest während den Festtagen, ziemlich egal.
Im heutigen Post, möchte ich euch eine weitere Weihnachtskollektion vorstellen. Es handelt sich hierbei um die Zoya Enchanted Kollektion! 
Sie besteht aus sechs zauberhaften, limitierten Nuancen, die allesamt auf beautykosm.ch erhältlich sind. Vier der sechs Nuancen, haben das einzigarte Pixie-Dust Finish, die übrigen zwei enthalten hübschen Schimmer.
Die Kollektion passt farbentechnisch sehr gut in die Saison. Die blau und grün Töne,  wiederspiegeln das, was ich mir unter einer „verzauberten“ Kollektion vorstelle. Die Kombination aus Farbe und Finish ist wahrhaftig magisch!
Nun möchte ich euch die einzelnen Farben etwas näher zeigen und euch verraten, welches meine Favoriten sind.

Den Anfang macht Alice. Das hübsche Blau-Violett, hat ein PixieDust Finish und ist bereits bei einer Schicht sehr deckend. Durch den präzisen Pinsel, lässt sich die Farbe genau auftragen und gut verteilen. Der Lack trocknet innert weniger Minuten und bildet dank des sandigen Finishs, keine Blasen. Aufgetragen gefällt mir Alice sehr gut. Blautöne passen hervorragend in den Winter und sind besonders bei schlicht gehaltenen Outfits ein Hingucker.

Elphie hat ebenfalls ein PixieDust Finish und ist ein klassisches Tannengrün. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wies sehr ich solche Nuancen anhimmle! Elphie fällt total in mein Beuteschema und ist dank des einzigartigen Finishes auch noch sehr festlich. Das Auftragen bereitet hier wieder keinerlei Schwierigkeiten. Auch Elphie, ist bereits bei einer Schicht deckend.

Die nächste Farbe nennt sich Lorna. Dieser Beerenton hat ebenfalls ein Pixie-Finish und wirkt sehr elegant. Das Auftragen und das Trocknen sind auch hier absolut erstklassig.

Zer viert und somit letzte Pixie Lack, ist Waverly. Das dunkle Blau ist definitiv magisch und sieht besonders kombiniert zu Weiss und Schwarz, unglaublich schön aus. Für ein komplett deckendes Finish, würde ich hier zu zwei Schichten raten.

Der nächste Lack, hat mich bereits im Fläschchen umgehauen: Olivera! Wie sehr ich changierende Nagellacke liebe und dieser hier ist erst noch grün!
Bei Olivera braucht ihr zwei Schichten für ein deckendes Ergebnis. Auch hier bildet der Lack beim Trocknen weder Blasen noch Streifen. Das Finish ist absolut grossartig! Die „Mistkäfer-Optik“ ist ein absoluter Hingucker.

Zu guter Letzt, hätten wir noch Saint. Auch dieser Lack hat einen leichten, changierenden Effekt. Das tolle Blau wirkt sehr erfrischend und macht gute Laune. Saint ist bereits bei einer Schicht sehr deckned, für ein komplett ebenmässiges Ergebniss, würde ich allerdings zu zwei raten.

Was die Haltbarkeit angeht, entsprechen alle sechs Farben, dem hohen Standart, den ich mir von Zoya gewöhnt bin. Die Lacke halten über mehrere Tage, ohne zu splittern und dies ganz ohne Überlack! Grossartig!

Alles in allem bin ich mit der Zoya Enchanted Kollektion mehr als zufrieden! Die Farben sind allesamt wunderschön und machen dem Namen "Enchanted" alle Ehre. Sie lassen sich einfach auftragen sowie verteilen und trocknen innert weniger Minuten. Sie sind wie gewohnt sehr deckend und halten über mehrere Tage ohne abzusplittern. Meine Favoriten sind ganz klar Olivera und Elphie. Ich bin ein absolutes „Waldmännchen“, daher passen dieses beiden Lacke sehr sehr gut in mein Beuteschema.

Die Zoya Enchanted Kollektion ist, wie bereits erwähnt, auf beautykosm.ch erhältlich. Die Lacke kosten je 19Fr. und sind in dieser Kollektion sogar 10-Free (frei von 10 vers. Chemikalien). 


Weitere Berichte zur Zoya Enchanted Kollektion findet ihr bei Nikki und Vanessa.  














Wie gefällt euch die Zoya Enchanted Colletion?

Alles Liebe Eure

1 Kommentar

Back to Top