Alessandro Nail Care Neuheiten


Ja, hübsch lackierte Nägel sind prinzipiell etwas tolles, doch sie sind einfach noch viel viel schöner, wenn sie daneben auch gepflegt aussehen. Wer meinen Blog schon etwas länger verfolgt weiss, das ich schon seit Jahren ein grosser Fan des Alessandro International Nail Care Sortiments bin. Diesen Sommer erscheinen nun drei tolle neue Pflegeprodukte, die ich euch im heutigen Post näher vorstellen möchte. Legen wir am besten gleich los! Ende Juli erschien das brandneue Striplac Therapy Set im Handel. Es kostet knapp 30.- und enthält neben Nagelhautentferner, Polierfeile und Care Gloss auch zwei Rosenholzstäbchen und einen Nagelhärter. Das Set eignet sich, wie der Name schon erahnen lässt, als perfekte Vorbereitung für eine Striplac-Lakierung oder auch als Kur, zwischen zwei Maniküren. 

Mit dem Nagelhautentferner und den Rosenholzstäbchen sehen eure Nagelbette im nu wieder gepflegt aus. Man trägt ganz einfach die Flüssigkeit mit dem dünnen Pinsel auf, lässt sie 2-3 Minuten einwirken und schiebt anschliessend die überschüssige Haut mit dem Holzstäbchen zurück. Ebenfalls sehr begeistert bin ich von der Polierfeile. Trotz super ekligem Ton beim Polieren, lässt die Feile die Nägel ohne Lack sehr schön glänzen. Auch der Nagelhärter zeigt Wirkung! Bereits ein paar Sekunden (!) nach dem Auftragen sind meine Nägel schon viel Härter. Sie brechen weniger und sind insgesamt stabiler. Laut Alessandro soll man den Härter sechs Tage infolge auftragen und ihn anschliessend mit Nagellackentferner beseitigen. Ich bin mit dem Resultat super zufrieden! Wer sich neben den polierten Nägeln noch eine extra Portion Glanz und Pflege wünscht, dem empfehle ich den Care& Gloss Stift. Er pflegt spröde Nägel und raue Nagelhäutchen. 

Neben dem neuen Pflegeset habe ich auch auch das Magic Manicure Complete Peeling in der neuen praktischen Reisegrösse getestet. Ich kannte die beliebten Peeling's bisher noch gar nicht und war mega begeistert, wie sanft sie meine strapazierten Hände werden liessen. Die neue 30ml Tube kostet 7.90.- und ist seit Ende Juni in drei Duftrichtungen im Sortiment erhältlich. Die Peelingkörner sind sehr fein, sorgen beim Einmassieren aber trotzdem für einen tollen Massageeffekt. 

Zu guter Letzt möchte ich euch den Nagel-& Lippenbalm mit Erdbeeren und Bananengeschmack vorstellen. Ja ihr habt richtig gehört: Dieser Pflegebalsam lässt sich sowohl auf den Lippen, als auch auf den Nägeln anwenden. Er hat eine sehr angenehme, reichhaltige Textur und lässt sich durch die kleine Öffnung am Ende der Tube gut dosieren. Der Balsam duftet sehr angenehm, nicht zu süss und zieht sowohl auf den Lippen, als auch auf den Nägeln, sehr schnell ein. Da ich schon sehr viele Pflegeprodukte für die Hände besitze, benutze ich den Balm fast lieber auf den Lippen. Ein cooles Produkt, welches ihr euch definitiv einmal Näher ansehen könnt. 

Alles in allem bin ich mit den neuen Pflegeprodukten im Sortiment von Alessandro mehr als zufrieden. Das Therapy Set sorgt im Handumdrehen für gepflegte Nägel, das Peeling macht auch eure Hände ganz sanft und der Balsam zaubert zur gepflegten Maniküre auch noch gepflegte Lippen. Falls ihr die Pflegeprodukte von Alessandro noch nicht so gut kennt, schaut sie euch unbedingt Näher an. Ihr werdet nicht enttäuscht sein, ich verspreche es euch! 




Kennt ihr die Nagelpflegeprodukte von Alessandro bereits?

Alles Liebe Eure

Keine Kommentare

Back to Top