Zoé Cleansing- Multi-Masking mit Tonerde


Masken mit Tonerde sind aktuell ein mega Trend. Auch mich hat das Maskenfieber in den letzten Wochen gepackt und deshalb habe ich mich sehr gefreut, die beiden brandneuen Zoé Cleansing Masken für euch zu testen. Die wiederverschliessbaren, kleinen Tuben sind in allen grösseren Migros Filialen erhältlich und kosten je 4.90.-. Neben einer porenverfeinernden Maske, ist auch eine klärende neu ins Sortiment eingezogen. Beide Masken haben eine sehr angenehme Konsistenz und lassen sich problemlos im Gesicht verteilen. Man sollte beide nur dünn auftragen und nach 10-15min, wenn sie langsam angetrocknet sind, mit warmem Wasser abspülen. 1-2 mal wöchentlich wird empfohlen, die Maske zu verwenden. 
Die porenverfeinernde, rosa Maske enthält leichte Körnchen und fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Sie spannt oder brennt nicht und hinterlässt ein samtig weiches Hautgefühl ohne störenden Fettfilm. Die grüne, klärende Maske ist ebenfalls sehr angenehm, hat bei mir in den ersten paar Minuten jedoch etwas gebrannt. Nach dem Entfernen war die Haut jedoch nicht mehr gereizt, fühlte sich sanft, gepflegt und super gereinigt an.

Alles in allem bin ich mit beiden Masken zufrieden. Sie sind ideal für einen entspannenden Abend oder einen Beauty-Day in Trainerhosen. Beide hinterlassen ein gepflegtes Hautgefühl und reizen die Haut nicht. Wenn auch ihr noch auf der Suche nach preiswerten Tonerdemasken seid, dann schaut unbedingt bei Migros vorbei. 




Welches ist eure liebste Gesichtsmaske?

Alles Liebe Eure

Keine Kommentare

Back to Top