Pixi by Petra endlich in der Schweiz erhältlich

Na, habt ihr die Festtage allesamt gut überstanden? Ich verbrachte Weihnachten wie jedes Jahr in den Bergen und habe mich wahnsinnig über den guten Schnee und das tolle Wetter gefreut! Wo habt ihr die Festtage verbracht?
Im heutigen Post möchte ich euch ganz tolle Neuigkeiten zeigen! Wer in den letzten Wochen auf Schweizer Beautyblogs unterwegs war wird es sicherlich mitbekommen haben, das Pixi Beauty nun endlich auch in der Schweiz erhältlich ist und zwar exklusiv bei Marionnaud!

Ich habe schon viel von der englischen Marke gelesen und gesehen, doch die Produkte bis vor kurzem noch nie selber ausprobiert. Im heutigen Post möchte ich euch einige der Schätze aus dem Sortiment näher zeigen und euch verraten, welches meine persönlichen Favoriten sind!

Was zugleich ins Auge sticht, ist das unglaublich süsse Design. Die Pixi Produkte kommen allesamt in einer farblich perfekt abgestimmten Verpackung daher und auch dem eignen Instagram Account erstrahlt alles perfekt in den Signatur Farben Rosa und Pastellgrün.
Mein Erachten macht das hübsche Design die Produkte auch optisch zu etwas ganz Besonderem und versprüht einen Hauch von Luxus.

Als aller erstes möchte ich euch einige der Gesichtspflege Produkte vorstellen, die Pixi im Sortiment hat. Den Anfang macht das Glow Tonic. Es ist sowohl in einer 100ml (20.-) als auch in einer 250ml (32.-) Flasche erhältlich und enthält kein Alkohol. Das Gesichtswasser ist einer der Bestseller aus dem Sortiment und überzeugt mit einem sehr dezenten, angenehmen Duft. Neben dem äusserst erfrischenden Effekt bin ich auch mega begeistert, das das Glow Tonic so sanft zur Haut ist und sie nicht austrocknet! Ein tolles Produkt, welches ihr euch definitiv einmal ansehen solltet!
Neben dem Glow Tonic habe ich auch das Glow Mist getestet. Es kostet 29.- und enthält 80ml.
Ihr wisst ja, ich liebe Erfrischungssprays und dieser hier enthält ganz 13 natürliche, essentielle Öle, die der Haut eine extra Portion Feuchtigkeit verleihen. Kein Wunder also, das dieses Spray genau in mein Beuteschema fällt. Es duftet herrlich und legt sich ohne zu kleben, ganz sanft, über die Haut. Ein cooles Produkt und sicherlich nice to have!
Als nächstes möchte ich euch den Double Cleanser zeigen. Dieses Töpfchen habe ich schon oft auf Instagram& Co. bestaunt und war mega gespannt, was es alles so draufhat. Die 2-Phasen Reinigung bestehend aus einem Reinigungsöl in fester Form und einer luxuriösen Reinigungscreme. Sie entfernen Make Up und anderen Schmutz zuverlässig und hinterlassen ein samtig weiches Hautgefühl. Mit 43.- für 50ml ist dieses Produkt zwar etwas teurer, doch meines Erachtens definitiv sein Geld wert. Zudem benötigt man für die Anwendung jeweils nur sehr wenig. Der Double Cleanser ist ein weiterer Bestseller von Pixi und nun weiss ich auch wieso!
Als nächstes möchte ich euch den Flawless&Poreless Primer zeigen. Er kostet ebenfalls 43.- und verspricht neben dem minimieren der Poren auch die Kontrolle von Fett und das Glätten der Hautstruktur. Klingt grossartig, oder? Der Primer hat eine sehr angenehme Konsistenz und lässt sich problemlos auf der Haut verteilen. Er hat einen sehr dezenten Duft und ist sehr gut verträglich. Ich habe den Flawless&Poreless Primer über die Festtage unter meiner Fundation getragen und war super zufrieden mit dem Ergebnis. Das Make-up hat ebenmässiger ausgesehen, auch nach mehreren Stunden nicht geglänzt. Auch ohne Fundation verfeinert der Primer das Hautbild und zaubert ein natürliches, gepflegtes Finish. Top!
Zu guter Letzt möchte ich euch noch zwei Produkte aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik vorstellen.
Die Large Lash Mascara verleiht einen wunderschönen Schwung und eine extra Ladung Volumen. Die grosse Bürste trennt die einzelnen Wimpern präzise und umhüllt sie komplett mit tiefschwarzer Farbe. Die Mascara ist wasserfest, lässt sich jedoch ohne grosses Rubbeln wieder gut entfernen.
Des Weiteren habe ich auch den Endless Silky Eye Pen getestet. Ich verwende normalerweise kaum Kajal Stifte, doch der hier macht einen ziemlich soliden Eindruck. Er gleitet ohne grosses Drücken problemlos übers Lid und gibt gut Farbe ab. Der Stift ist sehr gut pigmentiert und lässt sich durch seine cremige Textur auch einfach verblenden.
Die Mascara koste 26.- und der Kajal Stift 21.-.

Alles in allem bin ich mit den Pixi Produkten sehr zufrieden. Ich kann den Hype endlich nachvollziehen und freu mich sehr, eine solch grossartige Marke endlich in der Schweiz begrüssen zu dürfen! Wenn auch ihr auf den einen oder anderen Pixi Produkt seid, dann schaut unbedingt bei Marionnaud, oder im Marionnaud Online Shop vorbei.  

Weitere Berichte zu den tollen Pixi Produkten findet ihr unter anderem bei Vanessa und Sarah.  







Kennt ihr die Produkte von Pixi bereits?

Alles Liebe Eure

Keine Kommentare

Back to Top