Babyliss Gold Ceramic Linie

 Hallo meine Hübschen! Na, geniesst ihr das sonnige Wochenende? Auch wenn ich inzwischen schon wieder eine Menge zu tun habe, mit Uni, Arbeiten und Co. freue ich mich trotzdem sehr über das tolle Wetter und hoffe natürlich, dass auch ihr ein paar Stunden draussen geniessen konntet. 
Vor ein paar Tagen durfte ich zusammen mit einigen anderen Bloggern und Journalisten im Zürcher Kosmos die neue Babyliss Golden Ceramic Line entdecken. Die neue Linie umfasst vier neue Produkte die mit der innovativen, goldenen Keramik-Beschichtung ausgestattet sind. 
Ich durfte für euch den Ovale Creative Lockenstab testen. Was man durch den Namen schon erahnen kann ist, dass der neue Lockenstab eine besondere Form hat. Er ist zudem relativ breit und lange und ermöglicht so auch das Stylen von längeren Haaren. Die neue, goldene Keramik-Beschichtung sorgt dafür, dass die Temperatur über dem Lockenstab gleichmässig verteilt wird. Gleichzeitig ist sie jedoch auch ein mega Hingucker! Mit Gold kann man ja nie was falsch machen. 
Der ovale Lockenstab wird ziemlich heiss... ihr könnt zwischen drei Wärmestufen auswählen.... aber glaubt mir, sie sind alle extrem heiss... woher ich das weiss? Ich habe mir am Anfang das Kinn damit verbruzelt hahah. 
Nach einigen Strähnen hat man aber schnell den Dreh raus, wie man am besten die Strähnen aufwickelt ohne dem Gesicht oder den Haare zu schaden. Im Allgemeinen werden die Locken mit dem ovale Creative Lockenstab eher "Beachwave" mässig. Der Stab verleiht den Haaren etwas Bewegung und zaubert so den ultimativen Strand Look. Mir persönlich gefällt das Ergebnis eigentlich recht gut. Auch wenn ich sonst grosse Zapfenlocken A-la-Hollywood bevorzuge, sind kleine Wellen mal was anderes. 
Der einzige Nachteil: Da die Wellen so klein und natürlich sind, halten sie bei meinen dünnen, langen Haaren nicht besonders gut. Da braucht es eine ganz Menge Haarspray! Ansonsten Top! 

Neben dem Ovale Creative Lockenstab, wurden an dem Abend auch noch drei weitere Hair-Goodies präsentiert:
  • Der konische Creative Lockenstab, mit dem sich Handumdrehen eine Wilde Mähne zaubern lässt (65.-)
  • Der Creative Haarglätter der einem geschmeidig glattes Haar verleiht (65.-)
  • Die Creative Rotationsbürste mit dem ihr eure Haare trocknen und gleichzeitig stylen könnt (100.-)
Die Linie macht auf mich einen sehr guten Eindruck und ich denke, gerade der konische Lockenstab wäre eventuell auch noch was für meine Haare! Wenn auch ihr euch von den neuen Babyliss Produkten mit goldener Keramik-Beschichtung überzeugen möchtet, dann habe ich noch ein kleines Goldie für euch: mit dem Code "VAFR" bekommt ihr nämlich bis Ende Oktober 15% Rabatt im Babyliss Online Shop





 Nochmals vielen lieben Dank ans Concept Team und an Babyliss für diesen tollen Abend! 

Was haltet ihr von den neuen Babyliss Produkten? 

Alles Liebe Eure

Keine Kommentare

Back to Top