Händchen schön, alles schön -Alessandro Handpflege News-

Trockene und rissige Hände im Winter nerven.... deshalb sind eine gute Handpflege und kleine Geheimwaffen im Kampf gegen trockene Haut zu dieser Jahreszeit Gold wert! Die riesige Auswahl an Pflegeprodukten für die Hände macht einem die Wahl nicht besonders einfach. Um euch die Entscheidung beim nächsten Mal vielleicht ein kleines bisschen einfacher zu machen, möchte ich euch heute drei neue Produkte von Alessandro International vorstellen. 
Wer meinen Blog schon etwas länger verfolgt weiss, dass ich die Produkte von Alessandro schon seit vielen Jahren verwende. Die Qualität spricht für sich und deshalb freue ich mich natürlich immer besonders, wenn ich neue Produkte ausprobieren darf. 


Das erste Produkt welches ich euch heute zeigen möchte, ist das Hand!Spa Unique Gentle Touch Handmousse Herbes de Provence. Wie toll ist bitte dieses Design?! Genau mein Geschmack und definitiv ein Hingucker auf dem Schreibtisch, im Bad oder für Unterwegs. Durch die sanfte Textur lässt sich das Mousse einfach verteilen und zieht schnell ein. Es hinterlässt ein samtig weiches Hautgefühl und keinen störenden Fettfilm. Neben der tollen Formulierung und dem schnellen Einziehen, überzeugt mich auch der angenehme Duft. Mandeln und Thymian soll die neue Handpflege enthalten.... eine spezielle und doch sehr gut riechende Kombination. Durch die reichhaltigen Inhaltsstoffe eignet sich das neue Handmousse auch für besonders trockene und empfindliche Hände. Zugegeben 17.95.- (für 75ml) sind nicht unbedingt günstig, aber ich kann euch versichern: Das Mousse ist sehr ergiebig und eure Hände werden euch für das bisschen "Extrapflege" danken!

Neben der Herbes de Provence Handpflege habe ich eine weitere Creme für euch getestet. Die weihnachtliche Edition mit süssen Sternen auf der Tube werdet ihr wahrscheinlich nicht mehr finden.... die normale Version ist jedoch glücklicherweise im Standardsortiment vertreten. 
Die Hand!Spa Crem Rich regenerierende Handcreme ist einer der Kunden-Lieblinge und überzeugt mit intensiv pflegenden Inhaltsstoffen. Die Formulierung ist angenehm leicht, wodurch die Creme schnell vollständig einzieht. Neben Hyaluronsäure enthält die Creme auch pflegendes Macadamia-Öl und duftet herrlich! 
Die kleine Tube kostet 9.50.-(30ml), die normale Grösse ca. 20.- bis 25.-. 

Zu guter Letzt möchte ich euch ein Nail Serum zeigen, dass Problemnägel pflegen und schützen soll..... Ich muss zugeben, ich habe das Serum nun ein paar Mal ausprobiert und habe nicht wirklich einen Unterschied bemerkt.... vielleicht liegt es daran, dass ich meine Nägel in letzter Zeit ohnehin mit viel Pflege verwöhnt habe und zudem nicht wirklich unter Problemnägeln leide. Wer jedoch Probleme hat, der kann dieses Serum durchaus ausprobieren! Kostenpunkt ca. 25.- für 7ml. 

Alles in allem gefallen mir insbesondere die beiden Handpflegen ausgesprochen gut. Sie duften herrlich, pflegen intensiv und nachhaltig. Was will Frau mehr?
Das Serum ist wohl eher weniger etwas für mich, aber eventuell muss ich für die Langzeiteffekte ja noch etwas abwarten! Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden!




Welches sind eure Geheimwaffen gegen rissige Hände?

Alles Liebe eure 

Keine Kommentare

Kommentar posten