Alessandro Hello Beautiful Frühlingslook 2019

Seit Ende Januar bereits, gibt es den diesjährigen Alessandro International Frühlingslook im Handel zu kaufen. Im heutigen Post möchte ich euch nun die fünf wunderschönen Nuancen etwas näher zeigen! Sehr passend für den Frühling, ist die Farbauswahl in dieser neuen Kollektion sehr zart und elegant. Keine knalligen Farben, sondern fünf Nagellacke die sich problemlos und elegant im Alltag tragen lassen. Die neue Limited Edition trägt den Namen "Hello Beautiful" und ist bei Globus, Jelmoli, Loeb und Manor sowie in ausgewählten Drogerien und Parfümerien erhältlich. 
Die erste Farbe die ich euch zeigen möchte, ist Elephantastic. Dieser hübsche Grauton hat einen gold-grünlichen Schimmer, der aufgetragen ganz leicht das Licht reflektiert. Ein sehr schönes Finish, welches den Lack definitiv zu einem Hingucker macht. 
Die Farbe ist gut pigmentiert und bei zwei Schichten deckend. Sie bildet weder Blasen noch Streifen beim Trocknen und hat ein hübsches, glossy Finish. 
Als nächstes möchte ich euch Fashion Flamingo zeigen. Auch dieses tolle Bronze enthält Schimmerpartikel und funkelt mit der Sonne um die Wette. Fashion Flamingo ist ebenfalls bei zwei Schichten deckend und überzeugt mit einem makellosen Finish. 
Mein persönlicher Favorit aus der diesjährigen Frühlingskollektion ist Flower Crown. Dieses tolle Rosa lässt sich zu allem kombinieren, wirkt aufgetragen sehr elegant und passt perfekt in die Frühlingssaison. Dieser Nagellack enthält im Gegensatz zu den beiden anderen, keine Glitzerpartikel. Er hat mehr eine cremige Optik, die mir sehr sehr gut gefällt. 
Das gleiche Finish hat auch Velvet Spring. Dieses tolle Beige passt ebenfalls zu allem und eignet sich daher perfekt als Alltagston. 
Velvet Spring ist bei zwei Schichten deckend und wirkt durch das glossy Finish ebenfalls sehr elegant. 
Zu guter Letzt möchte ich euch Lucky Light vorstellen. Dieser weiss-gelbliche Nagellack enthält neben changierenden Schimmerpartikel auch ein paar grössere Glitzerflakes. Für mich persönlich ein wenig too much, aber trotzdem sehr elegant und frühlingshaft! Die Alessandro Minis kosten je 7.50CHF. 

Eine tolle Maniküre wirkt aber nur halb so schön, wenn die Hände trocken und rissig sind. Deshalb ist auch da die richtige Pflege von enormer Wichtigkeit. Pünktlich auf den Frühling gibt es auch neue Handlotions von Alessandro. Ich durfte die Duftrichtung Nice Day  Lily of the valley testen, die herrlich blumig riecht. Sie hat eine sehr angenehme, nicht zu fettige Textur und zieht daher schnell und vollständig in die Haut ein. Die Nice Day Lotion pflegt intensiv und langanhaltend und wird daher bei mir noch oft zum Einsatz kommen. Neben Lily of the Vally gibt es auch noch eine LE Variante mit Rosenduft. Die 75ml Tube kostet 19.90CHF. 

Alles in allem konnten mich sowohl der neue Frühlingslook, als auch die tolle Handlotion voll und ganz überzeugen. Wenn ihr euern Nägelchen pünktlich zum Frühling etwas Neues gönnen wollt, dann schaut unbedingt bei Alessandro vorbei. 







Wie gefällt euch der diesjährige Alessandro Frühlingslook

Keine Kommentare

Kommentar posten