OPI Tokyo Collection Part 2


OPI Tokyo Collection
Wuhuuuu, ready für Part 2 der OPI Tokyo Kollektion? Vor einigen Tagen habe ich euch HIER bereits die ersten sechs Nuancen aus der Frühlings-Sommer Kollektion 2019 vorgestellt. Heute warten die übrigen sechs Nagellacke auf euch! Wie bereits im letzten Post erwähnt, ist die neue Kollektion seit Mitte Februar im Handel erhältlich und besteht aus 12 tollen Farben. Wie gewohnt sind auch bei dieser Kollektion alle Nuancen in drei Ausführungen erhältlich (Normal, Infinite Shine und Gel Color).
Als erstes möchte ich euch heute Hurry-juku Get This Color zeigen. Der hübsche Beerenton ist mit zwei Schichten perfekt deckend und hat ein tolles, glossy Finish. Beerentöne lassen sich prima kombinieren und sind insbesondere in Kombination mit dem passenden Lippenstift, wahre Hingucker! Suzi-san Climbs Fuji-san schreit förmlich nach Sommer! Das knallige Türkis ist bestimmt nicht jedermanns Sache, gefällt mir persönlich jedoch sehr gut! Auch dieser Nagellack überzeugt mit einer genialen Deckkraft und einem wunderschönen, glänzenden Finish. Arigato from Tokyo ist für meinen Geschmack etwas gar ein "Barbie-Pink". Trotzdem eine schöne Farbe, die sich mit dem richtigen Outfit kombiniert, auch durchaus im Alltag tragen lässt. Tempura-ture is Rising gefällt mir sehr gut. Das leuchtende Signalrot ist ebenfalls sehr sommerlich und mal was anderes, als die klassischen Rottöne. Kommen wir nun zu einem meiner absoluten Favoriten aus der neuen Kollektion: Another Ramen-tic Evening! Dieses hübsche Altrosa ist super alltagstauglich und sieht aufgetragen sehr elegant aus. Auch hier reichen zwei Schichten völlig aus, um ein deckendes Ergebnis zu erhalten. 
Zu guter Letzt möchte euch euch How Does Your Zen Garden Grow zeigen... mit Abstand der gewagteste Nagellack aus der neuen Kollektion! Das Limonengrün wäre mir persönlich etwas too much für den Alltag, ich bin mir jedoch sicher, dass es je nach Outfit, super zur Geltung kommt. Die Kollektion wurde nicht umsonst von der mega Metropole Tokyo inspiriert, in der knallige Farben nun mal Standard sind.... Ich bin überzeugt, dort fällt man mit solchen Farben auf den Nägeln nicht mal auf!

Alles in allem bin ich der Ansicht, dass es OPI sehr gut gelungen ist, mit ihrer neuen Kollektion die farbenfrohe Atmosphäre Tokyos einzufangen. Die Nagellacke überzeugen wie immer mit einfachem Auftragen, einer tollen Deckkraft und langer Haltbarkeit! Was will man mehr? 
Falls auch ihr ein wenig Frühling auf euern Nägeln braucht, dann schaut euch die neue OPI LE unbedingt näher an.  
Hurry-juku Get this Color!
Suzi-san Climbs Fuji-san
Arigato from Tokyo
Tempura-ture is Rising!
Another Ramen-tic Evening
How Does Your Zen Garden Grow?
Welche Farben sind eure Favoriten aus der aktuellen OPI Tokyo Kollektion? 

Alles Liebe Eure

Keine Kommentare

Kommentar posten