OPI Neon Collection

OPI Neon Collection
Knallige, elektrisierende Farben sind diesen Sommer ein absolutes Must-Have. Der Neon-Trend feiert 2019 ein Comeback! Passend dazu hat OPI Anfang Juni die NEON Collection lanciert. Und nicht nur das: OPI hat dieses Jahr mit niemand geringerem, als Converse kollaboriert und eine passende Schuhkollektion kreiert. Mehr dazu bald auf  Instagram. 
Im heutigen Post wollen wir uns zunächst einmal auf die sechs neuen Nagellacke konzentrieren.
Neon gefällt nicht jedem und gerade wenn es um Kleidung geht, bin auch ich eher etwas kritisch gestimmt.
Bei Nagellacken hingegen, sieht es ein bisschen anders aus. Gerade im Sommer, kann etwas Farbe definitiv nicht schaden und ein simples Outfit enorm aufwerten. Vielleicht nicht unbedingt etwas fürs Büro, am Wochenende aber eine tolle Alternative zu klassischen 0815 Farben. Zudem kann Neon um einiges vielfältiger sein, als man es vielleicht zunächst annehmen würde. Mit Petrol, Blau, Lila, Pink, Gelb und Orange ist in der neuen Kollektion sicher für jeden etwas passendes dabei. 
Als erstes möchte ich euch Dance Party'Teal Dawn zeigen. Ein leuchtendes Petrol/ Türkis, welches mit zwei Schichten deckend ist. Eine hübsche Farbe, die sich gut kombinieren lässt. Bei PUMP Up the Volume handelt es sich um ein helles Zitronengelb. Auch dieser Lack ist bei zwei Schichten deckend und durch seinen leichten Grünstich zudem ein absoluter Hingucker. 
Positive Vibes Only ist der perfekte Nagellack für alle Lila-Liebhaber und passt ebenfalls hervorragend in den Sommer. Orange You a Rock Star? geht meines Erachtens mehr in Richtung Pink als Orange... trotzdem eine super schöne Farbe, die aufgetragen alle Blicke auf sich zieht. 
Kommen wir nun zu meinem persönlichen Favoriten: Music is my Muse. Viele mögen blaue Nagellacke nicht gerne. Mir gefallen sie, gerade im Sommer, wahnsinnig gut. Music is my Muse ist bereits bei einer Schicht relativ deckend und lässt sich super kombinieren. 
Zu guter Letzt möchte ich euch V-I- Pink Passes vorstellen.  Das knallige Pink ist bei zwei Schichten deckend und perfekt geeignet, für alle die es im Sommer gerne ein bisschen "girly" mögen. 

Die sechs neuen Nuancen lassen sich durch den präzisen Pinsel einfach und genau auftragen. Sie sind bei maximal zwei Schichten deckend und bilden beim Trocknen keine Streifen oder Blasen. Das Semi-matte Finish gefällt mir persönlich ausgesprochen gut. Wer  jedoch ein glossy Ergebnis bevorzugt, kann problemlos einen Top Coat über dem Farblack verwenden. 
Alles in allem gefällt mir die OPI Neon Kollektion überraschend gut. Auch wenn ich die Lacke wahrscheinlich eher weniger zum Arbeiten im Büro tragen würde, passen sie doch super zur heissen Sommersaison und lassen sich cool kombinieren.

Wenn auch ihr diesen Sommer eine Extraportion Farbe vertragen könnt, dann schaut euch unbedingt die neue Neon Kollektion an. 

Einen weiteren Bericht zur Limited Edition findet ihr bei der lieben Vanessa
OPI Neon Collection
Dance Party'Teal Dawn
Dance Party'Teal Dawn
PUMP Up the Volume
PUMP Up the Volume
Positive Vibes Only
Positive Vibes Only
Orange You a Rock Star?
Orange You a Rock Star?
Music is My Muse
Music is My Muse
V-I-Pink Passes
V-I-Pink Passes
Wie gefällt euch die OPI Neon Collection?

Alles Liebe Eure

Keine Kommentare

Kommentar posten