Dr.Hauschka Abdeckstift - Gesichtspflege für einen klaren Teint

Ich kann ja echt nicht klagen, was meine Haut angeht. Bis auf ein paar kleine Pickelchen und Rötungen, hatte ich bislang nie gross Probleme mit Unreinheiten und bin darüber auch äusserst froh! Ab und an zickt aber auch meine Haut ein kleines Bisschen rum. An solchen Tagen gilt das Motto: Abdecken, abdecken, abdecken! Was aber, wenn es draussen 30+ Grad heiss ist?! Unreinheiten verschwinden lassen schön und gut... ich bin aber absolut allergisch auf das ganze "Zugekleistere", wenn es draussen so wahnsinnig heiss ist. Für mich reicht da ein guter Abdeckstift und ein bisschen Puder! Wie macht ihr das? Gehört ihr zur Kategorie "mehr ist mehr" oder mögt ihr es im Sommer auch gerne etwas natürlicher? 
Wie gesagt: Ich mag es eigentlich lieber natürlich. Am besten ist es jedoch, wenn man mit einem Produkt kleine Pickelchen zuverlässig abdecken kann und sich trotzdem nicht mit 2kg Produkt zu spachteln muss. 
Ich habe die vergangenen Wochen für euch den Dr.Hauschka Abdeckstift mit der neuen, überarbeiteten Rezeptur getestet. Eines Vorneweg: Die alte Rezeptur habe ich nie ausprobiert..... gross Vergleiche anstellen, kann ich folglich nicht. 

Der Dr.Hauschka Abdeckstift ist in zwei Nuancen, 01 natural und 02 Sand, erhältlich. Er enthält rund 2g Produkt und kostet knapp 20CHF. 
Durch den praktischen Drehverschluss lässt sich der Abdeckstift sehr einfach, sowie ganz ohne Pinsel, auftragen. Er eignet sich daher nicht nur für den Gebrauch Zuhause, sondern auch optimal für Unterwegs. 
Ich bin glücklicherweise inzwischen auch ein kleines bisschen gebräunt... Die Nuance 02 Sand passt mir daher perfekt!
Was die Formulierung angeht, bin ich mit dem neuen Abdeckstift sehr zufrieden. Er ist schön cremig und lässt sich dadurch problemlos in die Haut einarbeiten. Trotzdem überzeugt der Abdeckstift auch mit einer tollen, deckenden Pigmentierung. Er eignet sich nicht nur zum Abdecken von Unreinheiten, sondern unter Umständen, je nach Hautton, auch zum Setzten von Highlight's (z.B unter den Augen). 
Der Dr.Hauschka Abdeckstift sieht aufgetragen sehr natürlich aus. Er scheint die Poren nicht zu verkleben und rutscht auch nach einigen Stunden tragen, nicht in die kleinen Hautfältchen. 

Alles in allem bin ich mit den beiden Abdeckstiften von Dr.Hauschka wirklich sehr zufrieden. Sie decken gut ab, lassen sich problemlos verblenden und haben einen pflegenden Nebeneffekt. Für meinen Hautton jetzt im Sommer, passt die Nuance 02 Sand ganz gut..... wenn ihr eher dunklere Hauttypen seid, dann könnte es mit der eher bescheidenen Farbauswahl etwas schwieriger werden. Probiert's am besten einmal selbst aus! 





Kennt ihr die Abdeckstifte von Dr.Hauschka bereits?

Alles Liebe Eure

Keine Kommentare

Kommentar posten