Bye Bye Summer


Letztes Wochenende ist in den Bergen der erste Schnee gefallen und auch im Flachland, ist das Wetter langsam aber sicher nicht mehr ganz so warm und sonnig. 
Ein klares Indiz dafür, dass wir uns langsam vom Sommer verabschieden müssen. Doch nicht nur die Temperaturen haben sich über die letzten Wochen verändert, sondern auch die Garderobe. Wer wie ich zur Kategorie "Schnell-Frierer" gehört, hat Shorts, Kleidchen und Co. bereits im Schrank verstaut und seine Herbstkleider sind wieder griffbereit. 
Seien wir doch mal ehrlich.... "outfittechnisch" ist der Herbst sowieso die schönste Jahreszeit und wer zusätzlich eher auf dunkle, Naturtöne steht, der kommt die nächsten Monate voll und ganz auf seine Kosten. 

Auch ich habe mich mittlerweile von meinen Sommerkleidchen verabschiedet und bin zur Herbstgarderobe umgestiegen.... das soll natürlich nicht heissen, dass ich mich nicht über ein paar zusätzliche, warme Tage freuen würde.... Momentan sieht die Wetterprognose aber mehr nach nassem und herbstlichem Wetter aus. 

Nun aber genug vom Wetter! Nach langer Zeit möchte ich euch heute wieder einmal einen kleinen Outfitpost liefern. Ihr wisst ich bin alles andere als die "Poserin", geschweige denn, eine Mode-Bloggerin. Schöne Kleider machen aber auch mir grosse Freude und darum voila: Mein heutiges Outfit!

Das Outfit:
  • Oberteil Alba Moda
  • Jeans Levis 
  • Mantel und Tasche Zara
  • Schuhe Minelli







Welches sind eure liebsten Herbstfarben?

Alles Liebe Eure


2 Kommentare

  1. Ein tolles Outfit! Die Farbe des Mantels gefällt mir richtig gut, auch die Bluse finde ich sehr hübsch :) Ich stimme dir absolut zu, der Herbst ist modetechnisch einfach die beste Jahreszeit. Bin aktuell dabei, meine Sommersachen rauszuschmeißen und den Schrank für den Herbst und Winter einzurichten (habe 2 Schränke, in dem einen sind immer die Sachen, die ich gerade nicht brauche). Ich mag Weinrot, Khaki, Senfgelb, Dunkelgrün und Brauntöne sehr gerne im Herbst :)

    AntwortenLöschen
  2. This was the second-greatest benefit to them for switching to a central laptop server remotely updating the chances of particular person slot machines. This record a desk of reel image mixtures with what number of} credit gained. As already explained for an old-style slot machine, most of these outcomes are a zero win. The sport may presumably have 온라인카지노 been traded throughout the continent for Europe, however others say the Romans had been partially accountable.

    AntwortenLöschen