Melvita News Herbst 2019



Hallo meine Lieben! Na, geniesst ihr das sonnige Wochenende? Ich komme gerade von einem langen Spaziergang zurück. Wie herrlich.... das sonnige Herbstwetter macht einfach gute Laune! Was habt ihr heute alles unternommen? 
Neben meiner grossen Freude über das freundliche Wetter, möchte ich heute aber noch über etwas berichten, was etwas spannender sein sollte: Produktneuheiten der Naturkosmetikmarke Melvita! Kennt ihr Melvita bereits? Mir waren die Produkte bis vergangenen Frühling noch völlig unbekannt. Damals habe ich euch hier einige Schätze aus dem Sortiment vorgestellt. Seither bin ich ein Fan der tollen Pflegeprodukte geworden und habe mich sogar schon fleissig durchs Sortiment probiert. 

Im heutigen Post möchte ich euch nun drei Neuheiten zeigen.  
Den Anfang macht das pflegende Arganöl mit Rosenduft! Melvita ist bekannt für seine Pflegeöle und das nicht zu Unrecht! Das Öl duftet absolut herrlich, sehr wohltuend und nicht zu intensiv. Es zieht, trotz reichhaltiger Konsistenz, sehr schnell in die Haut ein und hinterlässt ein samtig weiches Finish. Ich habe das Arganöl sehr gerne für meine Beine verwendet. Es pflegt äusserst intensiv und langanhaltend. Genau das, was ich momentan brauch..... nun wo es langsam wieder etwas kälter wird, neigt meine Haut nämlich zu trockenen Stellen! Das Pflegeöl kostet rund 27CHF. Es ist äusserst ergiebig und überzeugt mit einer grandiosen Qualität. Was will man mehr?

Das Gesichtswasser Serum duftetet ebenfalls herrlich nach Rosen. Es hat eine sehr angenehme Konsistenz und beruhigt die Haut nach der Reinigung. Zudem bereitet es perfekt auf die nachfolgende Pflegeroutine vor. Ich benutze normalerweise kein Gesichtswasser, finde dieses hier aber äusserst angenehm und wohltuend. Aus meiner Sicht sicher kein Musst-Have, aber sicherlich eine tolle Ergänzung für meine Beautyroutine. 
Das Gesichtswasser Serum kostet rund 25 CHF (100ml). 

Zu guter Letzt möchte ich euch noch einen persönlichen Favoriten vorstellen: Das Relaxessence Massageöl. Die Produktlinie ist ganz neu im Sortiment von Melvita und soll tiefe Entspannung ermöglichen. Es besteht aus einer ausgeklügelten Öl Kombi: Neben Sonnenblumenkern Öl sind z.B auch Sesam- und Lavendelöl enthalten. 
Der Duft gefällt mir wahnsinnig gut. Er ist jedoch nur schwer zu beschreiben..... den Lavendel rieche ich deutlich raus, aber die anderen Inhaltsstoffe sind etwas schwerer zu erkennen. Auf jeden Fall riecht das Massageöl sehr wohltuend und fühlt sich auch auf der Haut so an. Genau richtig, um sich voll und ganz zu entspannen. 
Mit 31CHF für 100ml ist das Öl sicherlich etwas teurer als eine einfache Bodylotion.... Es ist jedoch (wie auch das Arganöl) super ergiebig. Wer also auf der Suche nach einem Pflegeprodukt zum Entspannen ist, der sollte sich das Melvita Relaxessence Öl unbedingt näher ansehen. 

Alles in allem gefallen mir die drei neuen Melvita Produkte, die ich die vergangenen Wochen über getestet habe, ausgesprochen gut! Gerade in der Herbst/ Winter Saison lege ich sehr viel Wert auf reichhaltige Pflege und bin mit der hervorragenden Qualität der Melvita Produkte, ausgesprochen zufrieden. 




Kennt ihr die Marke Melvita bereits?

Alles Liebe Eure

Keine Kommentare

Kommentar posten